Yamaha THR100HD

Yamaha THR100HD, Topteil E-Gitarre

Artikelnummer: 10085351
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Topteil E-Gitarre • Bauart: Modeling • Leistung: 100 Watt • Kanäle: 2 • Klangregelung: 2 x Bässe, Mitten, Höhen, Presence • Einschleifweg: seriell/parallel • Effekte: Effekt-Prozessor • Impedanz: 4/8/16 Ohm • Lieferumfang: Footswitch • Besonderheit(en): Amp Baukasten Prinzip • Maße: 44,5 x 12,5 x 24,8 B/H/T • Gewicht: 4,2 kg • Produktionsland: Made in China •
    USB Interface • symetrischer Line Out mit Speakersimulation • 3 verschiedene Booster schaltbar • Editor Software als Download • 2 unterschiedlich konfigurierbare Kanäle •
Nach den erfolgreichen Yamaha THR5 und THR10 Combos folgt jetz mit dem THR100HD ein leistungsstarkes Topteil mit umfangreichen Features. Dieses 100 Watt starke, zweikanälige Topteil wiegt rückenfreundliche 4,2 Kg! Waren die THR Combos noch als Desktop- bzw. Recording Amp konzipiert, ist mit dem THR100H ein bühnentauglicher Amp entstanden. Yamaha hat bei diesem Amp ein neues Konzept für einen Modeling Amp umgesetzt: Der THR 100 ist ein 2 kanäliger Amp, mit dem sich baukastenmäßig der gewünsche Verstärker individuel für jeden Kanal zusammenstellen läßt.

Ausstattung des Yamaha THR100HD

Zur Ausstattung gehören pro Kanal: 5 Amp Typen (Modern, Lead, Crunch, Clean und Solid) die mit 5 verschiedenen Endstufenröhrensimulationen (6V6, EL84, KT88, 6L6GC und EL 34) entweder in Class A oder Class A/B betrieben werden können. Beide Kanäle lassen sich auch parallel betreiben. Die Endstufenleistung läßt sich auf 50 oder 25 Watt reduzieren. Es stehen außerdem 3 unterschiedliche Boostertypen zur Verfügung. Die Klangbearbeitung erfolgt pro Kanal über eine traditionelle 4 Band Klangreglung. Eine USB Treibersoftware und eine Utility Software zum Editieren des internen Effektprozessors (Reverb, Booster, Noise Gate) steht als Download zur Verfügung. Der THR 100HD reagiert sehr gut auf das Volume Poti der E-Gitarre, es wurde besonders Wert auf einen außergewöhnlich großen Dynamikbereich des Amps gelegt. Ineressant ist der Verstärker besonders für Gitarristen, die mit Bodeneffekten arbeiten, Overdrive und Boostpedale lassen sich problemlos verwenden.
Yamaha