0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Yamaha PSR-S975
Keyboard Yamaha PSR-S975Keyboard Yamaha PSR-S975 (2)Keyboard Yamaha PSR-S975 (3)Keyboard Yamaha PSR-S975 (4)Keyboard Yamaha PSR-S975 (5)Keyboard Yamaha PSR-S975 (6)Keyboard Yamaha PSR-S975 (7)

Yamaha PSR-S975

(1 Bewertung)
  • Entertainer Keyboard
  • Tastatur: 61 Tasten mit Anschlagsdynamik
  • Tastenanzahl: 61
  • Klangerzeugung: AWM Stereo Sampling
  • Klangfarben: 1090 Voices + 55 Drum/SFX Kits + 480 XG Voices
  • Styles: 523 Styles
  • Polyphonie: 128 Stimmen
  • Effekte: Reverb, Chorus, DSP, Master Compressor, Master bzw. Part EQ, Arpeggio, Vocal Harmony
  • Songbook/Musik-Finder-Funktion: ja
  • Sequencer: intern, 16 Spuren
  • Mp3/Wave-Player/Recorder: Wave Recorder, Wave und Mp3 Player
  • Pedale/Controller-Anschlüsse: 2x, Funktion zuweisbar
  • Weitere Anschlüsse: 1x Phones, Aux in, Line out, Mic/Guitar in, RGB Out
  • Speichermedium: USB-Stick
  • USB/MIDI: USB to Device, USB to Host, Midi (in/out)
  • Speichererweiterung: interner Speicher (768 MB)
  • Lautsprecher: ja
  • Leistung (Watt rms): 2 x 15 W
  • Display: TFT Farbdisplay (7 Zoll)
  • Farbe: Schwarz
  • Größe (BxHxT): 1002 x 148 x 437 mm
  • Gewicht: 11,6 kg
  • Lieferumfang: Bedienungsanleitung, Notenpult, Netzteil
mehr
weniger

Yamaha PSR-S975 · Keyboard

Das PSR-S975 ist eine professionelle Performance-Workstation, die im Vergleich zum Vorgänger unter anderem über mehr Content und einen größeren Flash-ROM- Speicher für Erweiterungspacks verfügen. Es ist mit einer Vielzahl leistungsstarker Features, flexibler Audio-Wiedergabefunktionen und einem Mikrofon/Gitarren-Eingang ausgestattet – ideal für die Bühne, die Studioarbeit oder den Einsatz zu Hause. Darüber hinaus verfügt das PSR-S975 sogar über eine grafische Benutzer- Oberfläche und Yamahas Virtual Circuitry Modeling (VCM)- Effekte sowie die Vocal Harmony-Funktion.
mehr
weniger

Bewertungen

5 Sterne(1)
4 Sterne(0)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Sterne(0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(1 Bewertung)
5 von 5 Sternen
Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

Einmal Yamaha-Keyboard immer Yamaha Keyboard

Klaus am 23.02.2019

Hohner Atlantic 4 (Akkordeon), Philicorda Orgel, Farfisa Transivox (elek. Akkordeon),
Farfisa VIP 323 Orgel, Yamaha PSR 75 (1988), PSR 740, PSR 9000, PSR 3000, Tyros 3
und nun PSR S975 - so genau war die Reihenfolge meiner Instrumente.

Ich war und bin mit der Marke Yamaha als elektr. Tasteninstrument sehr zufrieden.
Alle haben mich jeweils über viele Jahre im Bandmitspiel oder als Alleinunterhalter
gut und sicher begleitet. Man muss natürlich sagen, dass in den letzten Jahren die
Tyros 3 beste Dienste geleistet hat (etliche Vorteile gegenüber der Mittelklasse).
Für mich am Wichtigsten sind die 2 zusätzlichen Ausgänge, die in jeweils einzelne
Eingänge des Power-Mischers gehen können. So habe ich immer mein Mikrofon über
einen dieser Tyros 3-Ausgänge geschaltet.
Das bieten die kleinen Geräte jedoch nicht - na ja, irgendwo steckt ja auch der Preis-
unterschied.
Ich habe mich jetzt für die PSR S975 und nicht für die GENOS entschieden, da ich
eine Tastatur mit 76 Tasten wohl nicht mehr benötige und auch im meinem Alter
(fast 67 Jahre) nicht mehr "umlernen" möchte.
Ich spiele noch ca. ein- bis zweimal im Monat (Seniorentanztee, div. Alteneinrichtungen,
AWO, VDK, BdH, Reha-Sport, div. Frühlings-, Herbst- und Weihnachtsfeiern etc. und dafür werde ich nunmehr und letztendlich
Vorlieb nehmen mit der Mittelklasse von Yamaha.
Aber, ich bin von den Styles und Voices und der gesamten Technik begeistert und sehr zufrieden.
Zur Info: Ich singe grundsätzlich über den Mic.-Eingang am Instrument und nutze
über die Registration die Vocal-Harmony - und das seit der PSR 740.
Kleiner Nachteil bei der PSR S975: Der Voliumen-Regler (hinten) für das Mikrofon muss,
um den Eingang überhaupt vernünftig hörbar zu machen, voll aufgereht sein.
Gut, mit dem linken Live-Control-Regler kann man das wieder kompensieren - es bleibt
aber bei 100%-Öffnung des hinteren Reglers und 100%-Öffnung des linken Control-Reglers - da ist kein Spielraum mehr nach oben. Abgesehen von der Tyros 3 und der
PSR 9000, die das ja durch einen Extraregler ermöglichen, war die Lautstärkeregelung
bei der PSR 3000 und PSR 740 weit besser (Reglerstellung: ca. 1.00 Uhr).

Ansonsten Gesamturteil zum PSR S975: leistungsstarkes sowie technisch sehr gut
ausgestattetes Instrument, gute Qualität und meine wärmste Empfehlung dazu.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar.
mehr
weniger

Testberichte

Test: Yamaha PSR-S975 & PSR-S775

Yamaha PSR-S975 & PSR-S775 · SOUNDCHECK 06/2018

Generationenwechsel in der Arranger-Mittelklasse: die neuen PSR-S975 und PSR-S775 keyboards von Yamaha treten in die Fußstapfen ihrer Vorgänger und kommen der Tyros-Liga näher.

Testbericht lesen
Test: Yamaha PSR-S975 / PSR-S775: Mittelklasse neu definiert

Yamaha PSR-S975 / PSR-S775: Mittelklasse neu definiert · tastenwelt 03/2018

Wachwechsel in der Arranger-Mittelklasse: Das neue gemischte Doppel PSR-S975 und PSR-S775 löst die Vorgängermodelle S970 und S770 ab und schließt dicht zur Tyros-Liga auf.

Fazit: Yamaha betreibt mit den beiden neuen Keyboards Produktpflege auf hohem Niveau. Mit neuen, exzellenten Hall-, Vocal- und Gitarreneffekten etabliert sich das S975 vor allem für professionell ambitionierte Musiker als preiswerte Alternative zum beliebten Tyros. Das S775 spricht durch seinen konsequenten Verzicht auf Audio Styles, Vocal Harmony und Monitorausgang vor allem Keyboarder an, die hochkarätiges Soundrepertoire und exzellente Begleitfunktionen fokussieren. Preislich sind beide Geräte interessant platziert.

Testbericht lesen
inkl. MwSt. und Versandkosten (D)
Auf die Wunschliste
0% Finanzierung

ab 66,20 € mtl. bei 24 Raten.
Ratenrechner

Lieferzeit auf Anfrage

10103547
Artikelnummer:

01/2018
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Woanders billiger?
Testberichte
Testbericht: Yamaha PSR-S975 & PSR-S775SOUNDCHECK 06/2018
Dokumente
Yamaha-PSR-S975.pdf
Beratung & Support Abt. Recording/Keyboards
Sebastian Engling
Abt. Recording/Keyboards
Tel.: +49 5451 909-190
keyboardteam@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0

Zubehör

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...

Ähnliche Produkte finden:
· Yamaha Keyboard & Piano
· Alle Artikel der Marke Yamaha anzeigen.
· Keyboard & Piano
· Digitalpiano
· Synthesizer
· Stagepiano
· Masterkeyboard
· Akkordeon