Yamaha Bobby Shew YTR-8310 Z

Yamaha Bobby Shew YTR-8310 Z, Perinettrompete

Artikelnummer: 100012311
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Perinettrompete • Stimmung: Bb • Bohrung: M (11,30 mm) • Material Schallstück: Messing • Material Mundrohr: Messing • Material Stimmbogen: Messing • Material Außenzüge: Messing • Mundstück: SHEW-JAZZ Signature Model • Oberfläche: lackiert • Schallstück Durchmesser: 127 mm (5") • Ventilart: Pumpventile • Ventile: Monel • 1. Ventilzug: Daumensattel • 3. Ventilzug: fester Ring • Koffer/Gigbag: Koffer • Koffer: TRC-8310Z • Besonderheiten:
  • Weiterentwicklung der YTR6310Z
  • Neu entwickelte Technologie bei der Herstellung des Schallstücks
  • "French bead" Becherrand
  • Xeno Design
  • Größeres Spektrum an Klangfarben
Die "Z" entstand in langer und intensiver Zusammenarbeit mit dem legendären Trompeter Bobby Shew. Bobby ist ein unglaublich vielseitiger Musiker. Um alle seine musikalischen Seiten zu bedienen, war es notwendig ein Instrument zu schaffen, das ebenso für Lead-Trompete, als auch für sanfte Balladen geeignet ist. Er fand dieses Instrument in der "Z". Als wir uns entschlossen, die "Z" weiter zu verbessern, haben Trompeten-Designer Shunichi Niwata und Bob Malone mit Bobby zusammengearbeitet und alle die wunderbaren Eigenschaften der alten "Z" auch in die neue "Z" integriert. Das Ergebnis spricht für sich. Die Trompete ist auch in versilberter Ausführung lieferbar. Weltweit ist Yamaha der einzige Instrumentenhersteller, der durchweg für jedes Instrument seiner Produktpalette spezialisierte Designer beschäftigt, sowie ein internationales Netzwerk an Ateliers unterhält, welche für Forschung und Entwicklung zuständig sind. Außerdem werden einige der weltbesten Musiker in den Entwicklungsprozess einbezogen. Bei der Entwicklungsarbeit sind deren Meinungen von höchster Bedeutung und tragen dazu bei, das allerwichtigste Ziel zu verwirklichen: die Herstellung der weltbesten Instrumente. Darin liegt das Geheimnis dieses noch nie da gewesenen Erfolgs. 2005 produzierte YAMAHA das 10-MILLIONSTE Blasinstrument – ein Meilenstein in der Geschichte!
Yamaha