0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt

Westerngitarren-Saiten

 (130 Artikel gefunden.)
Ansicht als
Gitter
Liste
Sortierung:
Westerngitarren Saiten Marke
mehr
weniger
Saitenanzahl
  • 6-saitig

  • 12-saitig

  • 8-saitig

Satzstärke
  • .009 -

  • .010 -

  • .011 -

  • .012 -

  • .013 -

  • .014 -

  • .016 -

  • gleichbleibend

Saitenstärke
  • gleichbleibend

  • 009 - 046

  • 010 - 041

  • 010 - 047

  • 010 - 050

  • 010 - 052

  • 011 - 046

  • 011 - 047

  • 011 - 052

  • 0115 - 047

  • 012 - 052

  • 012 - 053

  • 012 - 054

  • 012 - 056

  • 0125 - 055

  • 013 - 053

  • 013 - 056

  • 014 - 059

  • 016 - 056

  • 016 - 070

mehr
weniger
Material
  • 80/20 Bronze

  • Aluminium Bronze

  • Coated 80/20 Bronze

  • Coated Phosphor Bronze

  • gemischte Zusammenstellung

  • Nickel Plated Phosphor Bronze

  • Phosphor Bronze

  • Silk & Steel

Westerngitarren-Saiten

Welche Saite bzw. Saitenstärke empfehlen wir für die Westerngitarre? Diese Frage lässt sich wirklich nur schwer beantworten, da die Antwort immer nur von jedem selber beantwortet werden kann. Wir geben Ihnen an dieser Stelle nur kleine Empfehlungen, die Ihre Entscheidung vielleicht vereinfachen mögen. Ein Änfänger bevorzugt den. 010 Satz, da er leicht bespielbar ist... aber die tiefe E-Saite kann beim Spiel mit einem Plektrum auch schon schnell mal scheppern. Ab dem. 011 Satz steigt das Klangvolumen schon erheblich an. Wer dann noch mehr möchte, kann auch einen. 012 Satz verwenden. Bitte beachten Sie: Mehr Saitenzug bedeutet auch das der Hals mehr bansprucht wird und unter Umständen neu eingestellt werden muss.