Verne Q. Powell PS-505 BEF Standard
Querflöte Verne Q. Powell PS-505 BEF StandardQuerflöte Verne Q. Powell PS-505 BEF Standard (2)Querflöte Verne Q. Powell PS-505 BEF Standard (3)

Verne Q. Powell PS-505 BEF Standard

  • Stimmung: C
  • Ausführung Oberfläche: versilbert
  • Material Kopfstück: Sterlingsilber (925)
  • Form Kopfstück: gerades Kopfstück
  • Material Mundlochplatte: Sterlingsilber (925)
  • Form Mundlochplatte: oval
  • Material Korpus: Alpaka (Neusilber)
  • Material Mechanik: Alpaka (Neusilber)
  • Mechanik: Spitzdeckelmechanik
  • Klappen: Ringklappen
  • E-Mechanik: ja
  • Vorgezogenes G: ja
  • Fußstück: H-Fuß
  • Elgiloy Federn
  • Moderne Powell Skala
  • Wandungsstärke: 41 mm
  • Zubehör: Etui mit Überzug und Schultergurt, Wischerstab, Pflegemittel
  • Produktionsland: Made in USA
mehr
weniger

Verne Q. Powell PS-505 BEF Standard · Querflöte

Die Powell Sonaré PS-505 BEF Standard ist eine hochwertige Querflöte des amerikanischen Herrstellers Verne Q. Powell, die mit einem H-Fuß, Sterlingsilber Kopfstück und einer Spitzdeckelmechanik ausgestattet ist.

Das Besondere an dieser Querflöte ist das handgefertigte Kopfstück, das die hervorragenden Klangeigenschaften einer professionellen Flöte auf den Preisbereich einer Intermediate-Querflöte projiziert. Das Kopfstück ist aus 925er Sterlingsilber gefertigt. Das Material verleiht der Querflöte eine angenehmere Ansprache in allen Registern und ein volleres und klareres Klangbild.

Das Mittel- wie auch das Fußstück der PS-505 BEF Standard ist aus einer speziellen hochwertigen Alpaka-Legierung (Neusilber) gefertigt und somit besonders robust und langlebig. Diese Robustheit wird durch die Spitzdeckelmechanik weiter unterstützt. So wird eine präzise und dauerhafte Funktion der Klappen sowie ein hoher Spielkomfort erreicht. Die E-Mechanik und das vorgezogene G gewährleisten darüber hinaus eine ergonomische Haltung der Finger beim Musizieren.

Die PS-505 BEF Standard verfügt über einen H-Fuß. Dieser verlängert die Querflöte und ermöglicht dadaurch das Spielen des tiefen H. Darüber hinaus sorgt der H-Fuß für einen volleren und dunkleren Klang und verbessert sogar die Intonation der höchsten Oktave. Aufgrund der größeren Rohrlänge, ist diese Querflöte etwas schwerer als eine Querflöte mit C-Fuß.

Die Querflöten mit H-Fuß, aus der Sonaré Serie von Verne Q. Powell, verfügen darüber hinaus über einen Gizmo-Hebel. Dieser sorgt dafür, dass die H-Klappe separat geöffnet und geschlossen werden kann.

Die Ringklappen tragen zusätzlich zur klanglichen Gestaltungsmöglichkeit bei und lassen sich mit den beiliegenden Silikoneinsätzen bei Bedarf auch problemlos verschließen.

Die PS-505 BEF ist auf den Kammerton A=442 Hz gestimmt. Sie lässt sich einwandfrei in Stimmungen von A=440 Hz bis A=444 Hz spielen.

Die Powell Sonaré PS-505 BEF Standard wird in einem edlen Flötenetui mit Etuiüberzug sowie hochwertigem Pflegezubehör ausgeliefert.

Gefertigt werden die Sonaré Modelle in den USA.

Elgiloy Federn (Maraging-Stahl):
Das Material wird verwendet, um Federn herzustellen, die korrosionsbeständig sind und eine hohe Festigkeit, Dehnbarkeit sowie eine gute Ermüdungslebensdauer aufweisen. Diese Eigenschaften sind für präzises Musizieren sowie einen hohen Spielkomfort bestens geeignet.

"Modern Powell Scale":
Eine Flötenskala bestimmt wie gut die Töne im Verhältnis zueinander stimmen sowie in welchem Verhältnis die Töne von Oktave zu Oktave gestimmt sind. Darüber hinaus ist die Skala maßgebend für die Klangfülle und -balance der Töne. Mechanisch gesehen ist die Flötenskala abhängig vom Rohrdurchmesser, der Anordnung der Tonlöcher sowie der Höhe und Größe der einzelnen Tonlöcher.

Die "Modern Powell Scale" ist eine veränderte und verbesserte Version der Cooper Scale, die vom britischen Flötenbauer Albert Cooper 1974 eingeführt wurde und die die Grundlage für die meisten Flötenbauer bildet.

Die "Powell Scale" bietet dementsprechend ein hervorragendes Intonationsverhalten wie auch Timbre.

Verne Q. Powell Sonaré
Die Powell Sonaré Flöten verbinden ein professionell handgefertigtes Powell Kopfstück mit einem mittelpreisigen Flötenkorpus. Diese Verbindung bietet die außergewöhnliche Qualität und den hochqualitativen Klang der Powell Flöten zu einem erschwinglichen Preis.

Alle Powell Sonaré Flöten und Pikkoloflöten verfügen über Kopfstücke, welche in der Werkstätte von Powell handgefertigt, handgeschnitten und per Hand endbehandelt werden. Der Korpus dieser Querflöten wird unter Einsatz derselben Technologie, welche bei der Anfertigung der professionellen Powell Flöten mit gezogenen Tonlöchern in Gold und in Silber angewendet wird, gefertigt. Alle Sonaré Flöten sind mit Aurumite 9K Mundlochplatte (K Style) erhältlich. Das Modell 705 ist mit Aurumite 9K Tubus und Mundlochplatte erhältlich.
mehr
weniger

Bewertungen

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
mehr
weniger
inkl. MwSt. und Versandkosten (D)
0% Finanzierung

ab 68,75 € mtl. bei 24 Raten.
Ratenrechner

Mietkauf schufafrei

ab 33,05 € mtl. bei 72 Raten.
rent2buyMUSIC

Auf Lager
Sofort lieferbar.

10101455
Artikelnummer:

11/2017
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Woanders billiger?
Beratung & Support Abt. Blasinstrumente
Frank Bock
Abt. Blasinstrumente
Tel.: +49 5451 909-170
brass@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0

Zubehör

Pflegemittel Reka QuerflöteReka Querflöte Pflegemittel€ 14,90Pflegemittel Brillant Silver Protection StripsBrillant Silver Protection Strips€ 9,95Pflegemittel Brillant Silver ClothBrillant Silver Cloth€ 3,95Ständer Blasinstr. K&M 15230 Flute StandK&M 15230 Flute Stand€ 12,90Pflegemittel Reka Alt-QuerflöteReka Alt-Querflöte Pflegemittel€ 18,90
Ähnliche Produkte finden:
· Verne Q. Powell Blasinstrumente
· Weitere Artikel der Serie Verne Q. Powell Sonaré
· Alle Artikel der Marke Verne Q. Powell anzeigen.
· Kategorie: Blasinstrumente
· Querflöten
· Trompeten
· Posaunen
· Euphonien
·
·
· Tubas