0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Events

Veranstaltungen, Konzerte, Workshops und Seminare

Nicht nur während der Musik Produktiv Messe und auf den zweimal im Jahr stattfindenden Musiker-Flohmärkten ist bei Musik Produktiv noch mehr los als üblich. Denn in unseren großzügigen Verkaufsräumen finden regelmäßig Konzerte, Workshops und Seminare statt. Live-Events mit nationalen und internationalen Musikergrößen stehen dabei genauso auf dem Programm wie praxisbezogene Seminare für PA- und/oder Lichttechniker.

Demnächst stehen folgende Veranstaltungen auf dem Programm:

Julian Scarcella - Ukulelen-Workshop

Ukulelen-Workshops mit Julian Scarcella

presented by Ortega

Ortega-Endorser Julian Scarcella macht am 6. November bei Musik Produktiv Halt, um Ihnen mit zwei Workshops eines der augenblicklich angesagtesten akustischen Instrumente näher zu bringen.

Workshop 1: Beginner
In diesem einstündigen Workshop für Anfänger führt Sie Julian an das Ukulelespielen heran. Egal ob jung oder alt - dieser Workshop ist für jeden geeignet, der in die Welt der Ukulelen eintauchen möchte.

Workshop 2: Advanced
Im Ukulelen-Workshop für Fortgeschrittene hilft Julian ihnen ihre Ukulelekenntnisse weiter auszubauen. Dieser Workshop ist für jeden geeignet, der noch tiefer in die Welt der Ukulelen eintauchen möchte.

Unter allen Teilnehmern der beiden Workshops verlost Ortega eine Ukulele.

Und alle Teilnehmer bekommen beim Kauf einer Ukulele einen passenden Satz Saiten gratis von Musik Produktiv dazu.

Mindestteilnehmerzahl: 10
Maximale Teilnehmerzahl: 20

Beachten Sie bitte, dass bei unseren Workshops Maskenpflicht besteht.
Audio- oder Videomitschnitte des Workshops sind nicht erlaubt.

Der Termin: Freitag, 06. November 2020
Workshop 1: 14:00 - 15:00 Uhr (Einsteiger)
Kursgebühr für Workshop 1: 15,- EUR
Workshop 2: 15:30 - 17:00 Uhr (Fortgeschrittene)
Kursgebühr für Workshop 2: 20,- EUR
Ort der Veranstaltung: Workshoparea in der Drumabteilung

Teilnahmeticket Zur Teilnahme an den Ukulelen-Workshops ordern Sie bitte in unserem Online-Shop die erforderlichen Teilnahmetickets.*
1: Ticket Anfänger-Workshop (Best.-Nr.: 10124393)
2: Ticket Fortgeschrittenen-Workshop (Best.-Nr.: 10124410)

* Sollten Sie nicht am gebuchten Workshop teilnehmen können, haben Sie die Möglichkeit kostenfrei bis 31 Tage vor dem Workshop Ihre Teilnahme zu stornieren. Bei einer Stornierung im Zeitraum von 30 bis 10 Tagen vor dem Workshop erstatten wir Ihnen noch 50% des Kaufpreises. Ab dem neunten Tag vor Workshoptermin ist keine Erstattung mehr möglich.

Stephan Emig Workshop

5 Wege zu mehr Musikalität

- Inspiration - Intention - Interaktion - Improvisation - Innere Einstellung -
Workshop (nicht nur) für Schlagzeuger mit Stephan Emig

Stephan Emig erklärt in seinem Workshop, wie du an deinem Instrument als Anfänger und Fortgeschrittener gleichermaßen einen Schritt weiterkommen kannst. Die Inhalte sind universell und für jedes Spiellevel relevant. Stephan gibt dir spieltechnische Tools an die Hand, Dein Drumming noch musikalischer zu gestalten, um so das Herz deines Publikums und das deiner Mitmusiker zu erreichen.

Kreatives Üben, musikalisch grooven, spannend solieren, Sinne schärfen und Grenzen überwinden. Neben Stephans Performance steht das Selbstmitmachen im Vordergrund, aber vielleicht auf eine andere Weise, als du es dir jetzt vorstellst. Gespannt? Komm vorbei, du wirst auf jeden Fall etwas mitnehmen.

Stephan Emig ist Schlagzeuger und Percussionist aus Hannover. Seine stilistische Vielfalt und sein musikalisches Einfühlungsvermögen mache ihn zum gefragten Musiker, von Pop und Rock über Jazz und Latin bis hin zu elektronischer Musik. In seinem Spiel verbindet er Elemente des konventionellen Schlagzeugs mit den Klangmöglichkeiten von Percussioninstrumenten und Elektronik zu einem eigenständigen kreativen Stil. Das Drums & Percussion - Magazin nannte ihn einen "Geheimtipp unter Trommlern".

Zu seinen Referenzen gehören weltweite Auftritte sowie TV- und Studioarbeit mit Planting Robots, Klaus Lage, The Voice of Germany in Concert, triosence, Hamid Baroudi, Gregor Meyle, Stefanie Heinzmann, Eloy, Jazzkantine, Marquess und vielen mehr. Aktuell ist er bei den Late Night Shows mit Luke Mockridge als Teil der TV Band „Sprengstoff" bei Sat1 zu sehen.

Er studierte am Los Angeles College of Music, ist mittlerweile selbst gefragter Dozent bei Workshops und hat einen Lehrauftrag am Institut für Musik der Hochschule in Osnabrück. 2019 veröffentlicht er sein Buch "5 Wege zu mehr Musikalität".

Der Termin: Freitag, 13. November 2020
Beginn: 19:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 10,- EUR
Ort der Veranstaltung: Gitarrenabteilung

Teilnahmeticket Zur Teilnahme am Workshop ordern Sie bitte in unserem Online-Shop das erforderliche Teilnahmeticket (Best.-Nr.: 10125296).

Fragen zum Seminar beantworten wir Ihnen unter Tel. 05451 909-140 oder per E-Mail an drums@musik-produktiv.de.
Patrick Metzger

Drums & Business-Workshop mit Patrick Metzger

- Wie verkaufe ich mich als Drummer? -

Patrick Metzger, vielbeschäftigter Drummer, Schlagzeuglehrer und Autor mehrerer Lehrbücher, nimmt sich in seinem Workshop eines Themas an, das in für Musikern schwierigen Zeiten besonders akut ist. Basierend auf seiner 2016 erschienenen Broschüre "Drums & Business" gibt er Tipps zur Selbstvermarktung als freiberuflicher Musiker und geht dabei auch auf die besonderen Problematiken unter Corona ein.

Die Themen seines Workshops sind:
  • Netzwerkaufbau und Positionierung in der Drummer/Musiker-Szene
  • Self-Management
  • Promotion
  • Time-Management
  • Finanzen
  • Checklisten
  • Versicherungen
  • aktuelle Lage in der Corona Pandemie und politische Situation

Natürlich kommt auch das Drumming nicht zu kurz. Patrick präsentiert ein paar Songs seiner aktuellen CD und aus seinem Playalong Buch.

Der Termin: Freitag, 20. November 2020
Beginn: 18:30 Uhr   Dauer: ca. 2 Std.
Teilnahmegebühr: 10,- EUR
Ort der Veranstaltung: Gitarrenabteilung

Teilnahmeticket Zur Teilnahme am Workshop ordern Sie bitte in unserem Online-Shop das erforderliche Teilnahmeticket (Best.-Nr.: 10125074).

Fragen zum Seminar beantworten wir Ihnen unter Tel. 05451 909-140 oder per E-Mail an drums@musik-produktiv.de.
Laserschutzseminar

Intensivseminar:
LSB Laserschutzbeauftragter

In diesem eintägigen Intensivseminar werden alle Informationen vermittelt, die Sie benötigen, um die gesetzlichen Auflagen zum Betrieb eines Lasers erfüllen zu können. Laser der Klassen 3b oder 4 sind nämlich bei den zuständigen Behörden vor der ersten Inbetriebnahme anzuzeigen. Ein sachkundiger Laserschutzbeauftragter ist zu benennen und schriftlich zu bestellen. Der Laserschutzbeauftragte muss ggf. spezifische Kenntnisse nachweisen und hat sicherheitsrelevante Aufgaben zu erfüllen.

In Zusammenarbeit mit dem TÜV-Süd vermittelt die Seminarleitung ihnen alle im Rahmen der internationalen und nationalen Bestimmungen erforderlichen fachlichen Inhalte. Ein hochwertiger Showlaser (Kvant Laser) wird zur Verfügung stehen.

Hinweis: Der Kurs ist sowohl für Showlasertechnik, als auch für Medizintechnik (z. B. Tätowierer) und Industrielaser gültig. Sollten Sie nicht aus der Showlasertechnik kommen, schreiben Sie uns kurz eine Mail, damit Sie auch den passenden Vermerk auf Ihrem Zertifikat erhalten.

Ausbildungsziel:

  • Die Teilnehmer sollen sich über die Grundlagen und die unterschiedlichen gesetzlichen Bestimmungen der Laser- bzw. Lasershowtechnik informieren.
  • In Theorie und Praxis werden Sicherheitsmaßnahmen sowie der richtige Umgang mit Laser-Komponenten vor Ort erlernt.
  • Zudem werden die besonderen Aufgaben und Befugnisse des Laserschutzbeauftragten vermittelt.

Sie erhalten am Ende des Seminars ein offiziell anerkanntes Laserschutzzertifikat nach EN 60825 und DIN VDE 56912.

Der Termin: t.b.a.
Zeit: 9:00 Uhr - 16:30 Uhr
Kursgebühr inkl. Zertifikat: 225,- Euro

Teilnahmeticket Zur Teilnahme am Seminar zum Laserschutzbeauftragten ordern Sie bitte in unserem Online-Shop das erforderliche Teilnahmeticket (Best.-Nr.: 100047008).

Sollten Sie noch Fragen haben, melden Sie sich einfach bei uns in der Lichtabteilung unter licht@musik-produktiv.de.