0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Westerngitarre Taylor Academy Series A12e

Taylor Academy Series A12e

(1 Bewertung)
  • Korpusform: Grand Concert
  • Konstruktion: teilmassiv (Decke)
  • Cutaway: nein
  • Decke: Sitka-Fichte
  • Boden/Zargen: Sapele (Sapelli, Mahagoni-Alternative)
  • Hals: Ahorn (Maple)
  • Griffbrett: Ebenholz (Ebony)
  • Griffbrett Einlagen: 4 mm Acrylic Dots
  • Mechaniken: Chrom
  • Steg: Ebenholz (Ebony)
  • Sattel/Stegeinlage: Nubone/Mircata
  • Farbe: Natur
  • Finish: Matt
  • Sattelbreite: 42,8 mm
  • Saitenanzahl: 6-saitig
  • Tonabnehmer: Taylor New Piezo
  • Preampsystem: Taylor ES-B
  • Armrest
  • Lieferumfang: Tasche
  • Produktionsland: Mexiko
mehr
weniger

Taylor Academy Series A12e · Westerngitarre

Taylors Academy Series macht das Spielerlebnis in jeder Hinsicht zugänglicher und vereint die typischen Taylor-Spielfunktionen in einem erschwinglichen Paket. Mit der Academy 12e ist unser kompakter Grand Concert-Korpus der perfekte Begleiter zum Fingerpicken oder für alle, die eine leichtere Berührung haben und sich nach dem körperlichen Komfort einer Gitarre mit kleinem Korpus sehnen. Die Designspezifikationen der Gitarre sind für ein einfaches Spiel optimiert. Taylors patentierter, schlanker Hals bietet eine Reihe handfreundlicher Details: eine kürzere 24-7 / 8-Zoll-Skalenlänge, 1-11 / 16-Zoll-Sattelbreite, geringe Action und leichte Saiten, die zu einer sehr angenehmen Bespielbarkeit führen. Der leichte Gitarrenkorpus mit geschichtetem Sapele-Boden und Zargen mit einer massiven Sitka-Fichtendecke verfügt über eine ergonomische Armlehne, die den Spielkomfort für den Picking-Arm erhöht. Die Gitarre wurde auch als besonders reaktionsschnell eingestuft, um das Spielerlebnis so entspannt wie möglich zu gestalten. Die Gitarre wird mit einem integrierten ES-B-Tonabnehmer geliefert, der einen eingebauten digitalen chromatischen Tuner enthält, und mit einem robusten, leichten Gigbag.

Taylor Academy Series
Die Academy Serie ist für Begginner aber auch Wiedereinsteiger als Zielgruppe gedacht, die für den geringstmöglichen Preis ein Instrument bekommen, bei dem Bespielbarkeit und Klang im Vordergrund stehen, auf alle geldfressenden Ausschmückungen, Verzierungen usw. gnadenlos verzichtet wird, aber alle wichtigen Taylor Features integriert sind. Die Academy Series startet mit 3 Modellen: einer Dreadnought für Gitarristen, die gerne mit Plektrum spielen, einer Grand Concert für Fingerpicker und einer Nylonstring Grand Concert; alle drei wahlweise mit der Taylor ES-B Elektronik erhältlich.
Ein besonderes Feature dieser Modelle ist der sogenannte Armrest, der das spielen für jeden angenehmer macht.
mehr
weniger

Bewertungen

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(1 Bewertung)
5.0 von 5 Sternen
Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 5.0 von 5 Sternen bewertet. Es wurde noch kein Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Eine Bewertung wurde ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.
mehr
weniger

Testberichte

Test: Taylor Academy 12e-N

Taylor Academy 12e-N · guitar 06/2017

Es gibt Gründe, seine Karriere mit einer Nylonsaitengitarre zu beginnen. Weiche Saiten beispielsweise. Und es gibt Gründe, eine solche Gitarre nie wieder in die Hand zu nehmen - fehlende Coolness wäre einer. Taylor hat sich des Problems angenommen und ein paar überraschende Lösungen parat.

Testbericht lesen
Test: Taylor Academy-Series Academy 10e & Academy 12e

Taylor Academy-Series Academy 10e & Academy 12e · guitar 03/2017

Kreativität war selten Mangelware bei Taylor, und seit Andy Powers das gitarrenbauerische Ruder in der Hand hält, ohnehin nicht. Umtriebig wie eh und je und mir klarem Fokus auf der Zielgruppe präsentiert sich Taylor mit der Academy-Serie.

Fazit: Andy Powers zeigt erneut, dass er einer der ganz Großen ist: Verarbeitung, Klang, Design und nicht zuletzt der komplette Verzicht auf Palisander machen die Modelle der Academy-Serie zu zeitgenössischen und preislich sehr attraktiven Versuchungen. Gespart wurde an den Stellen, an denen es verschmerzbar ist. Das bevel ist definitiv eines der Highlights, macht es das Spiel doch in körperlicher Hinsicht bequemer. Zwei tolle Gitarren - die Wahl
zwischen beiden ist individuell zu treffen: Die Dreadnought ist vordergründiger und lauter, die Grand Concert eher die dezente Dame im Hintergrund. Müsste ich mich entscheiden, wäre es die Grand Concert. Glücklicherweise muss ich nicht, sagt meine Frau. Schau mer mal, sag ich.

Testbericht lesen
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Auf die Wunschliste
0% Finanzierung
ab 28,37 € mtl. bei 24 Raten.
Ratenrechner
Auf Lager
Sofort lieferbar.

10092571
Artikelnummer:

01/2017
Im Sortiment seit:

00887766075707
GTIN:

Druckansicht
Testberichte
Testbericht: Taylor Academy 12e-Nguitar 06/2017
Beratung & Support Abt. Gitarre/Bass
Laura Lange
Abt. Gitarre/Bass
Tel.: +49 5451 909-160
acousticguitar@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
+49 5451 909-0
info@musik-produktiv.de

Zubehör

  • Elixir Nanoweb Phosphor Bronze Light .012-053
    Elixir Nanoweb Phosphor Bronze Light .012-053, Saiten Westerngitarre
    € 15,50
  • Elixir Nanoweb Phosphor Bronze Medium .013-056
    Elixir Nanoweb Phosphor Bronze Medium .013-056, Saiten Westerngitarre
    € 19,-
  • Snark Super Tight ST-8
    Snark Super Tight ST-8, Stimmgerät
    € 13,20
  • Karl's Studio-Wire 3m WK/K
    Karl's Studio-Wire 3m WK/K, Instrumentenkabel
    € 43,50
  • Taylor Fretboard Conditioner
    Taylor Fretboard Conditioner, Pflegemittel Gitarre/Bass
    € 7,50
  • Taylor Premium Suede Microfiber Cloth
    Taylor Premium Suede Microfiber Cloth, Pflegemittel Gitarre/Bass
    € 7,80

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...