Tama Imperialstar

Manch einem Schlagzeuger dürfte der Name "Imperialstar" noch aus den 80er Jahren geläufig sein. So hat beispielsweise Stewart Copeland, Gründer und Schlagzeuger bei "The Police", zahlreiche Konzerte und viele Police Hits auf seinem legendären blauen Tama Imperialstar Set eingespielt.

Im Sommer 2006 kehrte das Tama Imperialstar zurück. Aber nicht nur als Neuauflage des Klassikers, sondern als völlig neues Drumset! Es gibt keine Kompromisse bei Ausstattung und Qualität! Imperialstar Kessel bestehen aus 7,5 mm dünnem, reinem Pappelholz . Das Holz zählt zu den beliebtesten und bekanntesten Materialien für die Herstellung von Drums der Mittelklasse. Seine Beschaffenheit sorgt für einen warmen Ton und einen ausgezeichneten, vollen Klang. Die "Original Sound Edge"-Kesselgratung verleiht zusätzliche Kraft und Offenheit. Um der Blasenbildung auf den Kesseln vorzubeugen und den Sound zu verbessern ist die Imperialstar Folie vollflächig verleimt.

Ein Meinl MCS Becken-Set wird bei allen Imperialstar Sets mitgeliefert.