Roy Benson FH-302G

Roy Benson FH-302G, Flügelhorn

Artikelnummer: 100025376
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Flügelhorn • Anstoß Goldmessing • Bohrung: 11,00 mm (0,43") • Material: Goldmessing • Schallstück Material: Goldmessing • Schallstück Durchmesser: 152,40 mm (6") • Oberfläche: Klarlack • Stimmung: Bb • Trigger: 3. Ventil • Material Ventile: Edelstahl • Material Außenzüge: Neusilberzug • Produktionsland: Made in China • Anzahl Wasserklappen: 3 • Mundstück: Standard • Koffer/Gigbag: Leichtetui mit Rucksackgarnitur • Erstklassiges Schülerinstrument. Die Monel-Ventile und der Goldmessing-Schallbecher sorgen für exzellente Bespielbarkeit und einen ausgewogenen Klang. Der Trecking-Koffer schützt das Instrument und macht den Transport zum Unterricht sehr einfach. Inkl. 7c Mundstück. Über das Flügelhorn Das Flügelhorn wurde Anfang des 19. Jahrhunderts aus dem Signalhorn konstruiert, indem man einfach drei Ventile anbrachte. Es ist das Sopraninstrument der Bügelhörner, das in seiner Form sehr an die Trompete erinnert. Weil es weiter mensuriert ist als das Kornett, klingt sein Ton wärmer und etwas weicher. Das Melodieinstrument im Blasorchester und in der klassischen Brassband wurde ab Ende der Dreißiger Jahre des vergangenen Jahrhunderts auch für den Jazz entdeckt. Einer der ersten Jazz-Flügelhornisten war Joe Bishop (1907-1976), aber auch Miles Davis (1926-1991) tauschte es manchmal gegen seine Trompete. Heute werden auch vierventilige, eine Quarte tiefer stehende Flügelhörner gebaut, um dem Wunsch vieler Jazzmusiker nach einem tieferen, noch volleren Ton zu entsprechen.
Roy Benson

Alternative Produkte aus unserem aktuellen Sortiment: