0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Audiokabel Roland RCC-624-12

Roland RCC-624-12

  • 12 Verbindungskabel-Set
  • Von Stecker: Mini-Monoklinke
  • Auf Stecker: Mini-Monoklinke
  • Kabellänge: 0,15 und 0,6 m
  • für Modularsysteme
  • Spiralkupferschirm mit hoher Dichte
  • Lieferumfang: 12 Kabel
 mehr
 weniger
Roland Planet Store

Roland RCC-624-12 · Audiokabel

Roland RCC-624-12

12 Modul Verbindungskabel

Die modularen Verbindungskabel der Roland Black-Serie bieten professionelle Qualität und außergewöhnliche Vorteile. Die sauerstoff-freien Kupferader-Multifaserkabel verfügen über einen Spiralschirm mit hoher Dichte und ermöglichen eine transparente Signalübertragung beim Patchen von Synthesizer-Modulen, Effekten, Studiogeräten und mehr. Die Kabel mit 3,5-mm-Mono-Steckern und kompakten, platzsparenden Schäften gewährleisten einen zuverlässigen Betrieb sowie eine hochwertige Signalübertragung zwischen deinen Modulen.

2x orange 60 cm
2x lila 60 cm
2x gelb 40 cm
2x blau 40 cm
2x weiß 15 cm
2x grün 15 cm

Roland Black Series
Die Black Series von Roland sind professionell hergestellte Audiokabel die sich durch ihre lange Haltbarkeit auszeichnen. Die mehradrigen Kabel sind mit sehr hochwertigen Steckern ausgestattet und sind ideal geeignet für eine perfekte Signalübertragung.
 mehr
 weniger

Bewertungen

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
 mehr
 weniger
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Auf die Wunschliste
Bestellt
Eine Lieferzeit konnte uns der Hersteller bislang nicht mitteilen.

10107847
Artikelnummer:

08/2018
Im Sortiment seit:

Roland
Marke:
RCC-624-12
MPN:

04957054218119
GTIN:

Druckansicht

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...

Ähnliche Produkte finden:
· Roland Audiokabel
· Weitere Artikel der Serie Roland Black Series
· Alle Artikel der Marke Roland anzeigen.
· Zubehör und mehr
· Kabel
· Steckverbinder
· Adapterstücke
· Notenständer
· Notenpulttaschen
· Notenpultzubehör
· Bücher
· Medien
· Bekleidung
· Geschenkartikel
· Metronome