0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Native Instruments Maschine Mikro Mk3
MIDI-Controller Native Instruments Maschine Mikro Mk3MIDI-Controller Native Instruments Maschine Mikro Mk3 (2)MIDI-Controller Native Instruments Maschine Mikro Mk3 (3)

Native Instruments Maschine Mikro Mk3

(5 Bewertungen)
  • Drehregler: 1 Push Encoder
  • Transport Funktion: ja
  • Anschlüsse: USB
  • Bus Powered: ja
  • inklusive Maschine Software
  • Pad Controller
  • Abmessungen: 320 x 177 x 45 mm
  • Gewicht: 1,1 kg
  • Multi-color pads
  • Master push encoder with grid
  • verbessertes Display
  • Timestretch und Pitch-shift
  • neue Effekte: Transient Master, Tape and Tube Saturators
mehr
weniger

Native Instruments Maschine Mikro Mk3 · MIDI-Controller

MASCHINE MIKRO MK3 ist der perfekte erste Schritt für Musikproduzenten, die direkt in ihrer DAW nah am kreativen Prozeß sein wollen, die Beats und Melodien einspielen und so schnell Loops und Track Ideen festhalten wollen.

Folgende Software ist zum sofortigen Loslegen bereits inkludiert:
  • MASCHINE ESSENTIAL (Vollversion Maschine Software plus Factory Selection)
  • Vollversionen von Massive, Monark und Prism
  • Upgrade Option auf die 8GB große Factory Library und auf KOMPLETE SELECT
  • Gutschein für 2 Monate Sounds. com


  • kompaktes Musikproduktionstool mit leistungsstarker Software und taktiler Hardware
  • 4 Wege, die 16 Pads zu nutzen: Pad Mode, Keyboard Mode, Chord Mode, Step Mode
  • 1,6 GB Factory Sounds
  • gleiche Software wie MASCHINE MK3/STUDIO/Jam
  • 16 große, anschlagdynamische Pads
  • Dual-Touch Smart Strip
  • Endlos-Push Encoder
  • USB powered (USB 2.0)
mehr
weniger

Bewertungen

5 Sterne(4)
4 Sterne(1)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Sterne(0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(5 Bewertungen)
4.8 von 5 Sternen
Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

vom "Spielzeug" zum Experimentierfeld

His Boy (O. Kah) am 18.03.2019

Das Mk3 ist eine kleine, aber sehr umfangreiche Maschine, die sehr viel Potential in sich hat und bei intensiveren Umgang damit ein grosses Experimentierfeld öffnet. Für den Einstieg ist es dagegen nur bedingt in meinen Augen geeignet, denn um die Raffinessen zu erkennen, muss man sich Zeit nehmen und viel lernen und ausprobieren. D.h., wer nur schnell mal ein paar Knöpfe drücken will für DJ Sound oder ähnliches, wird enttäuscht sein und sollte die Finger davon lassen, denn nur wer in die Tiefe geht, wird sehr moderene Sounds und abwechslungsreiche Parts herausarbeiten, die selbst Profis umhauen können.
Minuspunkte sind: Die über 800 Seiten dicke Bedienungsanleitung gibt es nur digital und um es bedienen, bzw. erst einmal in Betrieb nehmen zu können, muss man umfangreiche Software downloaden und installieren. Hier wäre es hilfreich, wenn das wichtigste Programm, um überhaupt loslegen zu können, ohne Anmeldung und Download angeboten werden würde und intergriert wäre. Aber da sieht man es, für den schnellen Einstieg muss man einige Hürden nehmen. Aber wer diese geschafft hat, wird seinen Spass und seine Freude daran finden. Und wer Mk3 als Unterstützung für seine Bandarbeit nutzen möchte, also kein DJ oder Elektro-Musiker ist, der braucht in meinen Augen eingentlich kein anderes Gerät mehr.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.8 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. 4 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.
mehr
weniger

Testberichte

Test: Native Instruments Maschine Mikro MK3: Kombinierte Lösung

Native Instruments Maschine Mikro MK3: Kombinierte Lösung · tastenwelt 01/2019

Egal ob live auf der Bühne, auf der Wohnzimmercouch oder im Studio: Für die neueste Version von Maschine findet sich bestimmt noch ein Platz. Zumal die dritte Mikroversion des Pad-Controllers günstiger denn je ausfällt.

Fazit: Maschine Mikro MK3 fällt mit einem unverbindlichen Verkaufspreis von 249 Euro satte 100 Euro günstiger aus als der Vorgänger bei Markteinführung und ist kaum teurer als reine MIDI-Controller. Maschine Mikro MK3 will kein Tausendsassa sein und ist sich darüber im Klaren, dass sie andere Rollen erfüllt als die großen Geräte.
Dank der tollen Pads und der überarbeiteten Benutzerführung ist sie mit dieser Strategie auf ganzer Linie erfolgreich. Als kombinierte Hard- und Software-Lösung ist Maschine Mikro MK3 aktuell konkurrenzlos und dürfte dank des attraktiven Einstiegspreises sowohl Jungproduzenten und alte Hasen ansprechen. Bei Neueinsteigern dürfte das Gerät mittelfristig den Wunsch nach dem größeren Modell wecken. Aber auch Besitzer der großen Versionen haben Grund, sich den mobilen Zwerg näher anzusehen.

Testbericht lesen
inkl. MwSt. und Versandkosten (D)
Auf die Wunschliste
0% Finanzierung

ab 12,22 € mtl. bei 18 Raten.
Ratenrechner

Auf Lager
Sofort lieferbar.

10108516
Artikelnummer:

09/2018
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Woanders billiger?
Testberichte
Testbericht: Native Instruments Maschine Mikro MK3: Kombinierte Lösungtastenwelt 01/2019
Beratung & Support Abt. Recording/Keyboards
Sven Pritzlaff
Abt. Recording/Keyboards
Tel.: +49 5451 909-190
recording@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0

Zubehör

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...