0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Moog Minitaur
Synthesizer Moog MinitaurSynthesizer Moog Minitaur (2)Synthesizer Moog Minitaur (3)

Moog Minitaur

(19 Bewertungen)
  • Modul/Expander
  • Synthese: Analog
  • Besonderheit(en): analoger Bass-Synthesizer
  • USB/MIDI: MIDI/in, USB
  • Pedale/Controller-Anschlüsse: Pitch CV, Filter CV, Volume CV, Gate
  • Weitere Anschlüsse: 1x Phones, Line out, Line in
  • Farbe: Schwarz
mehr
weniger

Moog Minitaur · Synthesizer

Minitaur

Der Moog Minitaur ist ein höchst kompakter und dabei äußerst leistungsfähiger Bass-Synthesizer. Die monophone Klangerzeugung arbeitet selbstverständlich 100% echtanalog. Trotz seiner überraschend kompakten Abmessungen bietet der Minitaur genau den Sound, den man von einem echten Moog Synthesizer im allgemeinen und von einem Taurus-Sprößling im speziellen erwartet: Maximaler Druck und ein abgrundtiefes und dennoch beispiellos durchsetzungsfähiges Low-End. Der Minitaur ist seinem großen Bruder klanglich ganz und gar ebenbürtig!

Moog hat sich entschlossen, das klassische Taurus-Pedaldesign erstmals durch ein äußerst kompaktes Desktop-Gehäuse zu ersetzen. Der Minitaur benötigt somit nicht einmal Moogerfooger-Abmaße und passt mühelos in jedes Studio, jedes Live-Setup und auf jedes DJ-Pult. Dennoch besitzt der Minitaur ein vollständig ausgestattetes Frontpanel mit hochwertigsten Bedienelementen im klassischen Moog-Design: Jede Funktion besitzt einen eigenen Regler oder Taster – analoger und einfacher geht es nicht!

Mit seiner Umgebung komuniziert der Minitaur problemlos via MIDI/USB oder über CV-Gate Eingänge. Egal ob in einem modernen Rechner-Setup oder mit einem klassischen Modular-Synthesizer – der Minitaur ist jederzeit sofort spielbereit.
mehr
weniger

Bewertungen

5 Sterne(8)
4 Sterne(11)
3 Sterne(0)
2 Sterne(0)
1 Sterne(0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(19 Bewertungen)
4.4 von 5 Sternen
Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.4 von 5 Sternen bewertet. Es wurde noch kein Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. 19 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.
mehr
weniger
inkl. MwSt. und Versandkosten (D)
Auf die Wunschliste
0% Finanzierung

ab 17,45 € mtl. bei 24 Raten.
Ratenrechner

Auf Lager
Sofort lieferbar.

10062591
Artikelnummer:

08/2012
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Woanders billiger?
Beratung & Support Abt. Recording/Keyboards
Sebastian Engling
Abt. Recording/Keyboards
Tel.: +49 5451 909-190
keyboardteam@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0

Zubehör

  • Roland RH-200
    Roland RH-200, Kopfhörer
    € 83,10
  • V-Moda Crossfade LP2 Gunmetal
    V-Moda Crossfade LP2 Gunmetal, Kopfhörer
    € 169,-
  • Roland Rubix22
    Roland Rubix22, Audio Interface
    € 139,-
  • Roland Rubix24
    Roland Rubix24, Audio Interface
    € 169,-
  • V-Moda Forza Metallo Wireless Black
    V-Moda Forza Metallo Wireless Black, In-Ear Hörer
    € 131,25
  • V-Moda Forza Metallo Rose Gold Android
    V-Moda Forza Metallo Rose Gold Android, In-Ear Hörer
    € 97,90
  • V-Moda Forza Black iOS
    V-Moda Forza Black iOS, In-Ear Hörer
    € 87,20
  • V-Moda XS-U-BK
    V-Moda XS-U-BK, Kopfhörer
    € 175,50
  • V-Moda XS-U-SV
    V-Moda XS-U-SV, Kopfhörer
    € 165,-
  • Roland Rubix22 Home-Recording Bundle
    Roland Rubix22 Home-Recording Bundle, Audio Interface
    € 199,-
  • V-Moda Faders VIP Gehörschutz Electro Pink
    V-Moda Faders VIP Gehörschutz Electro Pink, Gehörschutz
    € 16,50
  • V-Moda Faders VIP Gehörschutz Rouge
    V-Moda Faders VIP Gehörschutz Rouge, Gehörschutz
    € 22,05
  • Roland Rubix22 Recording Bundle
    Roland Rubix22 Recording Bundle, Audio Interface
    € 449,-
  • Roland Roland HS-5
    Roland Roland HS-5, Audio Interface
    € 516,-
  • V-Moda Bassfit Wireless white
    V-Moda Bassfit Wireless white, In-Ear Hörer
    € 141,-
  • V-Moda Bassfit Wireless black
    V-Moda Bassfit Wireless black, In-Ear Hörer
    € 129,-

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...

Ähnliche Produkte finden:
· Alle Artikel der Marke Moog anzeigen.