0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Lautsprecher Monitorboxen (passiv) Marke
  • dB Technologies

  • Dynacord

  • Electro Voice

  • JBL

  • LD-Systems
  • WestLab Audio

mehr
weniger
Leistungsbereich (rms)
  • 51 bis 100 W

  • 101 bis 200 W

  • 201 bis 400 W

  • 401 bis 700 W

mehr
weniger
Eingangsimpedanz
  • 4 Ohm

  • 8 Ohm

mehr
weniger
LF-Treiber
  • 6,5" (16,51 cm)

  • 8" (20,32 cm)

  • 10" (25,40 cm)

  • 12" (30,48 cm)

  • 15" (38,10 cm)

mehr
weniger

Monitorboxen (passiv)

Was ist der Unterschied zwischen "Multifuntionsgehäuse" und einem "Monitorgehäuse"? Dies ist eine häufig gestellte Frage und läßt sich schnell und einfach beantworten: Ein Lautsprecher mit einem Monitor- oder auch Wedgegehäuse ist so konzipiert, dass er auf dem Boden liegend sein Signal nach vorn abstrahlt. Das Gehäuse ist dabei so abgeschrägt, dass das Signal bei einer bestimmten Entferung genau auf die Ohren des Musikers trifft. Ein Lautsprecher im Multifunktions-Design hat auch einen solchen Stellwinkel für die Bodenposition und erfüllt demnach die selben Anforderungen, ist allerdings so designed, dass er auch auf einem Hochständer oder auch auf einem Bass-Lautsprecher genutzt werden kann und so das Signal gerade abstrahlt - so wie es ein herkömmlicher Lautsprecher in einem Trapez- oder auch Rechteckgehäuse macht. Bei einigen Modellen kann man dann sogar noch das Hochtonhorn drehen und somit das optimalste Abstrahlverhalten für die gewünschte Anwendung wählen.