Marshall MRORI20C
E-Gitarrenverstärker Marshall MRORI20CE-Gitarrenverstärker Marshall MRORI20C (2)E-Gitarrenverstärker Marshall MRORI20C (3)E-Gitarrenverstärker Marshall MRORI20C (4)E-Gitarrenverstärker Marshall MRORI20C (5)

Marshall MRORI20C

  • Bauart: Röhre
  • Leistung: 20 W
  • Kanäle: 1
  • Gainstufen: 2
  • Lautsprecherbestückung: 1x 10"
  • Lautsprechertyp: Celestion V-Type
  • Klangregelung: Bässe, Mitten, Höhen, Presence, Tilt
  • Einschleifweg: seriell
  • Vorstufenröhren: 3x ECC83
  • Endstufenröhren: 2x EL34
  • Impedanz: 8/16 Ohm
  • Ausgang für Zusatzlautsprecher: ja
  • Lieferumfang: Footswitch
  • Besonderheit(en): in 3 Stufen schaltbare Ausgangsleistung, DI Ausgang mit Speakersimulation,
  • Abmessungen (BxHxT): 52,0 x 42,0 x 24,0 cm
  • Gewicht: 13,9 kg
  • Produktionsland: Made in Vietnam
mehr
weniger

Marshall MRORI20C · E-Gitarrenverstärker

Früher war alles besser, oder??
Seit den 60ern gilt der magische "Plexi" Sound als das Maß der Dinge, wenn es um klassischen Rock geht. Nichts hat die Rockmusik so geprägt, wie die Plexi Fullstacks die bei jeder ernstzunehmenden Rockband auf der Bühne standen bzw. stehen. Ein Plexi Amp ist laut - seeeehr laut und kaum zu bändigen. Diesem leidigen Thema hat sich Marshall mit der Origin Serie angenommen: der MRORI20C ist ein Plexi Style Combo mit "nur" 20 Watt Ausgangsleistung im stylischen Vintage Marshall Outfit. Der handliche Combo verfügt über die Marshall typische 3 Band Klangregelung + Presence - im Gegensatz zum Ur Plexi gibt es Gain und Mastervolume Potis. Ein oft praktizierter Trick bei einem Vintage Plexi Amp ist das "patchen" des Normal- und Treble Kanals, was sehr zum charakteristischem Sound des Amps beiträgt - darauf muß man beim MRORI20C nicht verzichten - mit dem Tilt Regler läßt sich dieser Effekt perfekt nachbilden. Der Grundsound des Amps entspricht den gesuchten Vintage Marshall Amps: rauher, brillianter Crunch der sich sehr gut mit Anschlagsstärke und Volume Poti der Gitarre steuern läßt. Wenn das noch nicht reicht, kann ein Gain Boost zugeschaltet werden (manuell oder per mitgeliefertem Fußschalter), was einen ordentlichen Schub an Gain und Druck liefert. Mit der patentierten Powerstem Schaltung läßt sich die Ausgangsleistung des Amps in 3 Stufen herunterschalten, ohne nennenswerte Klangeinbußen.
Klassischer Sound, erträgliche Lautstärke, kompaktes Format und günstiger Preis - was will man mehr!
mehr
weniger

Bewertungen

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
mehr
weniger

Testberichte

Test: Marshall Origin 5C Combo, 20C Combo & 20H Topteil

Marshall Origin 5C Combo, 20C Combo & 20H Topteil · guitar 05/2018

Zurück zu den Ursprüngen - mit der Origin-Serie besinnt sich Marshall auf seine Herkunft. Die Devise lautet: ein Kanal, wenig Gain, viel Ton. Wir haben uns die ersten drei Ableger der Linie näher angeschaut.

Testbericht lesen
inkl. MwSt. und Versandkosten (D)
0% Finanzierung

ab 24,04 € mtl. bei 24 Raten.
Ratenrechner

Mietkauf schufafrei

ab 11,56 € mtl. bei 72 Raten.
rent2buyMUSIC

Auf Lager
Sofort lieferbar.

10103566
Artikelnummer:

01/2018
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Woanders billiger?
Produktvideo Video
Testberichte
Testbericht: Marshall Origin 5C Combo, 20C Combo & 20H Topteilguitar 05/2018
Beratung & Support Abt. Gitarre/Bass
Axel Pralat
Abt. Gitarre/Bass
Tel.: +49 5451 909-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0

Zubehör

Instrumentenkabel Karl's Live-Wire 3 m WK/KKarl's Live-Wire 3 m WK/K€ 29,00Stimmgerät Swiff A0 Clip On TunerSwiff A0 Clip On Tuner€ 9,90Effektgerät E-Gitarre Friedman Buxom BoostFriedman Buxom Boost€ 179,00Instrumentenkabel Karl's Vintage-Wire 3 m K/KKarl's Vintage-Wire 3 m K/K€ 49,00Instrumentenkabel Karl's Laser-Wire 6m K/K neon rotKarl's Laser-Wire 6m K/K neon rot€ 39,90Instrumentenkabel Karl's Laser-Wire 3m K/K neon rotKarl's Laser-Wire 3m K/K neon rot€ 29,90
Ähnliche Produkte finden:
· Marshall Gitarren
· Alle Artikel der Marke Marshall anzeigen.
· Kategorie: Gitarren
· Gitarrenverstärker
· E-Gitarren
· Westerngitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarren-Effekte