0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Lichtmischpult LSC maXim L 36/72 VGA

LSC maXim L 36/72 VGA

  • Elektronische Beschriftung für alle Speicherplätze
  • USB-B Schnittstelle (1x für Capture Visualisierung)
  • Bedienungsanleitung umfaßt 15 Training Videos
  • Typ: Licht-Konsole
  • Ausgangskanäle: 512
  • Display: ja
  • Preset: Preset A und B mit je 36 Fadern
  • Preset Master: 2
  • Grand Master: 1
  • Speicherplätze: 378
  • Submaster Fader (Seiten): 42 (9) total 378 Submaster
  • Playback Wiedergabe: Go-Taste, Submaster, Cue-Stack
  • Monitoranschluss: SVGA-Monitor-Ausgang
  • DMX-Linien: 2
  • DMX-Ausgang: 5-Pol
  • DMX-Eingang: nein
  • MIDI: ja
  • USB-Anschluss: 4
  • Softpatch: ja
  • Netzteil: intern
  • Spannungsversorgung: 85-260 V 50/60 Hz
  • Stromaufnahme: 0,15 A bei 230 V
  • Audio-Anschluss: Cinch, Mono, 1 V
  • Tastatur-Anschluss: USB-A (2x)
  • Maus-Anschluss: USB-A (2x)
  • Monitor-Anschluss: Sub-D 15 pol female
  • ArtNet-Anschluss: nein
  • Anschluss Pultbleuchtung: XLR 3 pol female (2x)
  • Anschluss Fernsteuerung: nein
  • Abmessungen: 797 x 515 x 165 mm
  • Gewicht: 22 kg
  • Battery Backup für sicheres Speichern bei Stromausfall
  • Speichermedium: USB Stick (optional)
  • PatPad nachrüstbar
mehr
weniger

LSC maXim L 36/72 VGA · Lichtmischpult

Der Trend bei modernen Lichtstellpulten geht fast ausschließlich in Richtung multifunktioneller Hybrid-Lichtmischpulte. Dennoch gibt es viele Anwender, die auf die schnelle und einfache Bedienbarkeit von Faderpulten nicht verzichten wollen. Gerade in Spielstätten mit ständig wechselnden Produktionen oder auch in Schulaulen ist ein Fader immer noch der einfachste Weg um einen Scheinwerfer zum Leuchten zu bringen.

Der australische Hersteller LSC Lighting Systems liefert schon seit vielen Jahren entsprechende Pulte mit der maXim-Serie. Beginnend mit der maXim S erhält der Anwender bereits 12/24 Fader und mit der maXim XXL sogar bis zu 120 Fader im direkten Zugriff.

maXim Pulte zeichnen sich durch ihre simple Bedienbarkeit sowie professionellste Ausstattung wie beispielsweise integrierte Netzteile und gekapselte Fader aus. Features wie die USB Schnittstelle* für Datensicherung oder Updates und eine SVGA Schnittstelle* sind für eine übersichtliche Darstellung ebenfalls vorhanden.

Je nach Größe verfügen die Geräte über ein beziehungsweise zwei DMX-Universen zur Ausgabe der Daten an die Scheinwerfer.

*Sonderfunktionen und Schnittstellen je nach Ausführung abweichend.

Features

  • Licht-Konsole
  • 36/72 Einzelkanal-Fader
mehr
weniger

Bewertungen

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
mehr
weniger
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Auf die Wunschliste
0% Finanzierung
ab 137,45 € mtl. bei 24 Raten.
Ratenrechner
Mittelfristig lieferbar
Voraussichtlich lieferbar in 7-14 Arbeitstagen.

10118303
Artikelnummer:

01/2000
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Woanders billiger?
Dokumente
Manual
Beratung & Support Abt. PA/Licht/DJ
Björn Schmidt
Abt. PA/Licht/DJ
Tel.: +49 5451 909-125
licht@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
+49 5451 909-0
info@musik-produktiv.de