LD-Systems MAUI 28 MIX

LD-Systems MAUI 28 MIX, Aktivlautsprecher

Artikelnummer: 10071879
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Aktivlautsprecher • Komplett PA • Bauform: Komplett-Set • Interne X-Over: ja • Bestückung: Subwoofer: 2x 8" LF-Treiber, Satellite: 16x 3"LF / 1" HF-Treiber • Abstrahlverhalten: horizontal - 120° • Endstufenleistung: 400 W (RMS) • Übertragungsbereich: 45 Hz - 20 kHz • Schalldruck (1W/1m): 115 dB • Schalldruck (max./1m): 123 dB • Besonderheit(en): DSP gestützte Signalverarbeitung, Dual Limiter • Anschlüsse: MIC Inpult, MP3 Inpult (3,5 Stereoklinke), XLR / 6,3 mm Klinke (Combo) / Cinch (L/R) und XLR Line out (L/R) • Gehäusematerial: Subwoofer: 15 mm Multiplex mit Strukturlack, Satellite: Aluminium • Abmessungen (BxHxT): Sub: 390 x 450 x 510 mm, Top: 110 x 790 x 90 mm • Gewicht: Sub: 27,7 kg, untere Säule: 3,7 kg, obere Säule: 4,1 kg • Farbe: Schwarz • Die MIX-Version ist die besonders vielseitige MAUI28-Variante: erweiterte Anschluss- und Regelmöglichkeiten machen das kompakte PA-System zur idealen Allround-Lösung für Solo-Entertainer und DJs. Eine XLR-Klinken-Combobuchse dient als Mikrofoneingang, der hochohmige Klinkeneingang für Instrumente wie Gitarre, oder die Miniklinke zum Anschluss von MP3-Playern werden mit einem Schiebeschalter aktiviert. Für Mischpulte, Computer und andere Signalquellen mit Line-Pegel, z.B. Keyboards, besitzt das LD MAUI 28 MIX-System RCA- und Combobuchsen. Die Eingangskanäle können selbstverständlich gleichzeitig belegt werden, ihre Lautstärke, die Systemlautstärke und der Subwoofer-Pegel können über eigene Regler individuell eingestellt werden. Für eine zuverlässige Funktion sorgen ein integrierter Dual Limiter und die Schutzschaltung, das intelligente Plug & Play-Design mit speziellen Steckverbindern macht den Auf- und Abbau extrem schnell und unkompliziert. Die 5-Weg-Verstärkung in Class AB mit separater Ansteuerung der einzelnen Frequenzbänder erzielt eine perfekt ausbalancierte Wiedergabe mit homogenem, natürlichen Klang und hoher Dynamik. Durch den weiten horizontalen Abstrahlwinkel von 120° und die extreme Rückkopplungsfestigkeit machen separate Monitore überflüssig.
LD-Systems