Korg Kronos 61 Modell 2015

Korg Kronos 61 Modell 2015, Synthesizer

Artikelnummer: 10086848
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Synthesizer • Workstation • Synthese: 9 verschiedene Syntheseverfahren (SGX-2; EP-1; HD-1; AL-1; CX-3; STR-1; MOD-7; MS-20EX; PolysixEX) • Tastatur: leicht gewichtet und anschlagdynamisch • Tastenanzahl: 61 Tasten • Aftertouch: ja • Polyphonie: max. 200 Stimmen • Effekte: 12 Insert- und 2 Mastereffekte (197 Typen); Control Busse für Kompressoren, Gates und Vocoder; 783 Effekt Presets • Sampling: Open Sampling System (Resampling und In-Track Sampling) • Sequencer: 16-Spuren MIDI Sequencer + HD Recorder (16 Spuren + Masterspur) • Besonderheit(en): Workstation mit 9(!) verschiedenen Syntheseverfahren; SETLIST Funktion • Speichermedium: USB Stick; SSD (62 GB 2,5"); Installation einer zweiten internen SSD möglich • USB/Midi: USB to host; USB to device; MIDI IN/OUT/THRU • Spielhilfen: Vektor Joystick; Joystick; Ribbon Controller; Taster 1 & 2 • Wave ROM: max.2560 Programs; max.1792 Combinations; max. 264 Drumkits; 256 GM Level 2 Klänge und 9 GM Drum Presets Level 2 • Display: berührungsempfindliches 8" TFT Farbdisplay (800x600 Pixel) • Pedale/Controller-Anschlüsse: Dämpferpedal (mit Halbdämpfung Funktion); frei definierbarer Fußtaster; frei definierbares Pedal • Weitere Anschlüsse: Output: 2x 6,3 mm Klinke (L/Mono, R), 4x Individual Out 6,3 mm Klinke symmetrisch, S/PDIF optisch, USB, Kopfhörerausgang 6,3 mm Klinke Stereo; Input: 2x 6,3 mm Klinke symmetrisch (Mic-/Line-Eingangsschalter), S/PDIF optisch, MIDI In/Out/Thru • Farbe: Schwarz mit Naturholz Seitenteilen • Größe (BxHxT): 1040 x 134 x 364 mm • Gewicht: 14,3kg • Lieferumfang: Netzkabel, Quick Start-Anleitung, "Accessory DVD Discs 1-3" (mit KRONOS-Bedienungshandbuch, Programmierhandbuch und Voice Name-Liste als PDF-Dateien; Video Manual •

Korg Kronos, das Modell 2015!

Mit der Weiterentwicklung des Synthese Allrounders bietet Korg nun mit dem Kronos Modell 2015 sämtliche Klangvariationen und Effektblöcke aus eigenem Hause in einem Gerät. Ganze 9(!) verschiedene Syntheseverfahren bilden dabei die Basis und warten darauf mit den zahlreichen Spielhilfen des Gerätes benutzt zu werden. Damit man bei 2560 (!) abspeicherbaren Userklängen (1792 Combinations) nicht den Überblick verliert ist gleich eine Setlist Funktion in der Workstation integriert. Optisch ist der "1.Sahne" Synthesizer im klassischem schwarz mit seinen naturbelassenen Holzseitenteilen ohnehin ein Hingucker.
Korg