0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Synthesizer Korg ARP 2600 Module
Synthesizer Korg ARP 2600 ModuleSynthesizer Korg ARP 2600 ModuleSynthesizer Korg ARP 2600 ModuleSynthesizer Korg ARP 2600 ModuleSynthesizer Korg ARP 2600 Module

Korg ARP 2600 Module

  • Expander
  • Tonerzeugung: Analog
  • Polyphonie: Monophon, mit ARP 3620 Tastatur duophon spielbar
  • USB/MIDI: MIDI in
  • Weitere Anschlüsse: Anschluss für Netzkabel (KA-320)
  • Farbe: Schwarz
  • Abmessungen (BxHxT): 520 x 311 x 129 mm
  • Gewicht: 5,90 kg
  • Stromversorgung: Netzkabel (KA-320)
  • Lieferumfang: Bedienungsanleitung, Flightcase mit Rollen, Netzkabel, Patchkabel
 mehr
 weniger

Korg ARP 2600 Module · Synthesizer

Der ARP 2600 ist definitiv einer der legendärsten Synthesizer aller Zeiten und sowohl vom Sound als auch von der Optik einen hohen Wiedererkennungswert. Der Klang des ARP 2600, der seit seiner Vorstellung in den 70er-Jahren in unzähligen Musikproduktionen, Film-Soundtracks sowie Titelmelodien von TV-Produktionen und Videospielen Einzug gefunden hat, ist auch heute noch eine feste Konstante in der Musikwelt
Der neue ARP 2600 M liefert genau diesen Sound, der internation ungebrochen äußerst populär ist, in einem flexibleren und transportablen Format. Überdies bietet er mannigfaltige Features, die ihn zur optimalen Wiedergeburt dieses historischen Synthesizers machen.
 mehr
 weniger

Bewertungen

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
 mehr
 weniger
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit auf Anfrage
Wird für sie bestellt. Sobald wir einen Liefertermin vom Hersteller erhalten, werden wir Sie umgehend informieren.
Auf die Wunschliste
0% Finanzierung
ab 74,95 € mtl. bei 24 Raten.
Ratenrechner
10129229
Artikelnummer:

01/2021
Im Sortiment seit:

04959112227712
GTIN:

Druckansicht
Infos zur Altgeräte-Entsorgung
Beratung & Support
Abt. Recording/Keyboards
Lukas Antkowiak
Abt. Recording/Keyboards
Tel.: +49 5451 909-190
keyboardteam@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
+49 5451 909-0
info@musik-produktiv.de

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...