Guitar Gallery Logo
0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt

Gibson 1960 Les Paul Standard V.O.S.

Seriennummer: 09685
Artikelnummer: 10125580
Preis: 5.820 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Gibson 1960 Les Paul Standard V.O.S.
1960 Les Paul Standard V.O.S. (1)1960 Les Paul Standard V.O.S. (2)1960 Les Paul Standard V.O.S. (3)1960 Les Paul Standard V.O.S. (4)1960 Les Paul Standard V.O.S. (5)1960 Les Paul Standard V.O.S. (6)1960 Les Paul Standard V.O.S. (7)1960 Les Paul Standard V.O.S. (8)1960 Les Paul Standard V.O.S. (9)
Preis: 5.820 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Auf die Wunschliste

Gibson 1960 Les Paul Standard V.O.S.

Les Paul '60 Reissue
Die Les Paul Standards der Jahre 1958 und 1959 sollten später als die Rock 'n' Roll Gitarren schlechthin in die Geschichte eingehen. Mit kräftigen P. A. F. Humbuckern bestückt und erstmals in Sunburstfinish lackiert, sind die Originale dieser Zeit heute nicht mehr zu bezahlen. Im Gibson Custom Shop werden diese Instrumente in beeindruckender Detailgenauigkeit und teilweise mit eindrucksvollen Riegelahorn-Decken nach Vorbild der Originale gefertigt. Das 1960er Modell hat im Gegensatz zu seinen Vorgängerinnen einen schlankeren Hals und höhere Bundstäbchen und sollte bis 1968 das letzte Modell der Les Paul Standard mit Single Cutaway sein.

V. O. S. vs. Highgloss
Der Gibson Custom Shop bietet eine Reihe von Modellen mit zwei verschiedenen Arten des Finishs an. Einerseits gibt es das bekannte Hochglanz – (Highgloss) Finish, wobei der Glanz sowohl auf dem Lack, als auch auf der Hardware zu finden ist. Dem gegenüber steht die V. O. S. (Vintage Original Spec) – Serie. Durch eine neue, geschützte Methode des Lackierens wird die sanft gealterte Patina eines Vintage – Klassikers nachempfunden und auch die Nickel – Hardware ist entsprechend angelaufen. Wie bei allen Reissue – Les Pauls ist der Mahagonibody einteilig und solide – hier gibt es keine gewichtssparenden Maßnahmen, hier wird leichtes Holz verbaut. Ebenso selbstverständlich ist der historisch korrekte Long Neck Tenon (Halsfuß), den man bei den Standard – Serien nicht findet. Für alle Modelle wird 100% Nitrocellulose – Lack verwendet.

Gibson Les Paul Custom Shop

Im Gibson Custom Shop werden hauptsächlich detailgetreue Wiederauflagen der legendären Klassiker aus den 50er und 60er Jahren des letzten Jahrhunderts gebaut. Hier findet man historisch korrekte Juniors, Specials, Standards, Goldtops und Customs ebenso wie Explorers und Flying Vs, Firebirds und ES-Modelle.

Darüberhinaus werden limitierte Auflagen von Signature-Instrumenten produziert und im Rahmen des M2M (MadeToMeasure)-Programms kann sich der geneigte Gibson-Kunde auch sein persönliches Instrument auf den Leib schneidern lassen.

  • Serien-Nr.09685
  • FarbeIced Tea
  • BauartSolid Body
  • KorpusformSingle Cut
  • Saitenanzahl6-saitig
  • Halskonstruktioneingeleimt
  • Bundanzahl22
  • Mensur24,75" (629 mm)
  • KorpusmaterialMahagoni
  • DeckeAhorn, geriegelt (Figured Maple)
  • HalsMahagoni
  • Halsprofil60's Slim Taper "C"
  • GriffbrettPalisander (Rosewood)
  • Griffbrettradius12"
  • Griffbrett EinlagenTrapez Inlays
  • PickupH-H (2x Humbucker)
  • Pickup NeckGibson Custom Bucker
  • Pickup BridgeGibson Custom Bucker
  • Pickup Wahlschalter3-Weg Toggle
  • Regler2x Volume, 2x Tone
  • Bridge/TremoloTune-O-Matic
  • HardwareNickel
  • LieferumfangKoffer
  • Gewicht3,83 kg
  • ProduktionslandUSA