Gravity MS 2322 B
Mikrofonständer Gravity MS 2322 BMikrofonständer Gravity MS 2322 B (2)Mikrofonständer Gravity MS 2322 B (3)Mikrofonständer Gravity MS 2322 B (4)Mikrofonständer Gravity MS 2322 B (5)

Gravity MS 2322 B

(1 Bewertung)
  • stabile Mechanik
  • Extrem stabiler, standfester Fuß
  • 2-Punkt Galgenverstellung
  • Stativmodell: Stativ mit Galgen
  • Gewindeanschluss: 3/8"
  • Fußkonstruktion: Rundfuß
  • Höhe: min./max. 1000 /1680 mm
  • Galgenlänge: 880 mm
  • Farbe: Schwarz
  • Gewicht: 3,6 kg
  • Besonderheit(en): Ergonomische Handhabung[
  • Material Rohre: Stahl
  • Oberfläche Rohre: pulverbeschichtet
  • Transportlänge: 1050 mm
  • Material Sockel: Gusseisen
  • Auswechselbare Farbringe
mehr
weniger

Gravity MS 2322 B · Mikrofonständer

Der MS 2322 B von Gravity ist ein Premium-Mikrofonständer mit besonders kräftiger Rohrstärke, schwarzer Pulverbeschichtung und 168 cm maximaler Höhe. Der hochstabile Tellerfuß aus Gusseisen hat einen Gummiboden zur akustischen Isolierung und zum Schutz der Stellfläche. Die Position und Neigung des Ausziehgalgens lassen sich an der Aufhängung mit 2 Spannschrauben exakt justieren. Er besitzt eine Schnellverriegelung und maximale Länge von 88 cm zur flexiblen Postionierung des Mikrofons. Der Griff der leichtgängigen, haltbaren Höhenverstellung des GMS 2322 B und die Schraubenknöpfe sind aus hochbeständigem ABS mit einem rutschfesten Soft-Touch-Überzug aus Thermoplastik zur komfortablen Bedienung. Dazu ermöglicht die speziell designte Gegenmutter eine rasche und feste Montage des Mikrofonhalters ohne Werkzeuge. Der GMS 2322 B wird mit einem zusätzlichen Satz schwarzer Kodierringe geliefert, weitere Ringe sind zur deutlichen Personalisierung in vielen Farben lieferbar.
mehr
weniger

Bewertungen

5 Sterne: (1)
4 Sterne: (0)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(1 Bewertung)
5 von 5 Sternen
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Top!

Quercules am 17.02.2018

Ich habe auf der Bühne viel (zu viel) Kram vor mir stehen und brauchte einen Mikrofonständer bei dem mir nicht auch noch die Beine im Weg sind. Ich habe dann einen Mikrofonständer mit einem Gewicht als Fuß bei einem anderen Musiker gesehen. Früher fand ich die immer total häßlich und blöd - ich habe mich geirrt! - Ich kann jetzt alles dichter zusammenstellen, bzw. den Mikrofonständer weiter weg stellen und reiß' mir kein Bein mehr aus oder verrenk mir das Genick, um an meine Effekte zu kommen, während ich gleichzeitig singe. Die gesamte Mechanik von diesem Mikrofonständer ist professionell, stabil uns läßt auch nicht „locker“ wenn man den Galgen verstellt ohne die Klemme zu lösen. So muss das sein! Bei einem günstigeren Modell kam es immer wieder vor, dass sich der Galgen nach solchen Eingriffen langsam aber sicher nach unten neigte, weil die Klemme sich lockerte. Hier ist mir das noch nicht passiert, obwohl ich den Galgen ziemlich weit ausgefahren habe.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar.
mehr
weniger

Testberichte

Test: Gravity MS 2322 B, SP 5211 B & KSX 2 - Schön und gut

Gravity MS 2322 B, SP 5211 B & KSX 2 - Schön und gut · tastenwelt 03/2016

Gravity heißt die Stativmarke aus dem Hause Adam Hall. Drei verschiedene Stative stellen sich dem Praxis-Check und zeigen, dass sich die zwei Jahre Entwicklungszeit nicht nur für den Hersteller gelohnt haben.

Fazit: "Stand Your Ground" heißt der Slogan der Marke Gravity. Im Praxis-Check zeigt sich, dass dahinter mehr steckt, als nur kreatives Marketing. Der Hersteller hat für seine Produkte mit Bühnenmusikern und Designern zusammengearbeitet, um stimmige Lösungen für den Bühnenalltag zu finden. Der Mikrofonständer GMS 2322 B, das Lautsprecherstativ GSP 5211 B und das Keyboardstativ GKSX 2 zeigen, dass das Vorhaben geglückt ist. Die günstigen Preise nimmt man gerne mit.

Testbericht lesen
Test: Gravity-Stands

Gravity-Stands · KEYS 02/2016

Zwei Jahre Entwicklungszeit hat Adam Hall in die neue Marke Gravity investiert. Stellvertretend für die Gravity-Familie durften wir drei aussagekräftige Vertreter auf Herz und Gelenke prüfen.

Fazit: Bei Gravity ist nicht alles nur rechteckig oder rund. Dass ein nicht ausschließlich lotrecht vertikal, sondern im gewünschten Winkel aufgerichteter Mikrofongalgen an der Schnittstelle, der Halterung, nun mal am stärksten belastet wird, dass die Füße beim schräggestellten Dreibein des Speaker- Stands immer unprofessionell schief aussehen und auch die Frage nach der bestmöglichen Stabilisierung eines X-Keyboard- Ständers beantworten die Stative mit asymmetrischer Geometrie und Ergonomie.

Testbericht lesen
Test: Profi-Hardware mit dem gewissen Mojo

Profi-Hardware mit dem gewissen Mojo · PMA 02/2016

Zwei Jahre Entwicklungszeit hat Adam Hall in die neue Marke Gravity
investiert. Entstanden ist eine Serie von Premium-Stativen, die mit
berechtigter Unbescheidenheit durchaus als "Kollektion" bezeichnet
werden darf. Stellvertretend für die Gravity-Familie durften wir zwei aussagekräftige Vertreter auf Herz und Gelenke prüfen - das Mikrofonstativ Gravity MS 2322 B und das Lautsprecherstativ Gravity SP 5211 B.

Fazit: Bei Gravity ist nicht alles nur rechteckig oder rund. Dass ein nicht ausschließlich lotrecht vertikal, sondern im gewünschten Winkel aufgerichteter Mikrofon-Galgen an der Schnittstelle, der Halterung, nun mal am stärksten belastet wird und dass die Füße beim schräggestellten Dreibein des Speaker-Stands immer unprofessionell schief aussehen beantworten die Stative mit asymmetrischer Geometrie und Ergonomie. "Stand Your Ground" heißt der Slogan der Marke Gravity. Was direkt aus der Marketingfeder zu entspringen scheint, ist weitaus mehr als das: Der Hersteller hat für das neue Konzept mit Bühnenmusikern und Designern zusammengearbeitet. Das Ergebnis ist professionelle und langlebige Roadtauglichkeit, die sogar - ja, auch das darf Bühnenequipment - auch noch super aussieht.

Testbericht lesen
Test: GRAVITY MS 2322 B, SP 5211 B & KSX 2

GRAVITY MS 2322 B, SP 5211 B & KSX 2 · SOUNDCHECK 01/2016

Zwei Jahre Entwicklungszeit hat Adam Hall in die neue Marke Gravity investiert. Stellvertretend fuür die Gravity-Familie durften wir drei aussagekräftige Vertreter der Stativ-Serie auf Herz und Gelenke prufen.

Testbericht lesen
inkl. MwSt. und Versandkosten (D)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

10090505
Artikelnummer:

10/2016
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Woanders billiger?
Produkt teilen
Testberichte
Testbericht: Gravity MS 2322 B, SP 5211 B & KSX 2 - Schön und guttastenwelt 03/2016
Beratung & Support Abt. PA/Licht/DJ
Martin Diekmann
Abt. PA/Licht/DJ
Tel.: +49 5451 909-120
pa@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0
Ähnliche Produkte finden:
· Gravity Mikrofonständer
· Alle Artikel der Marke Gravity anzeigen.
· Kategorie: Mikrofonständer