0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Akustikbass Fender Kingman Bass BLK WNF
Akustikbass Fender Kingman Bass BLK WNFAkustikbass Fender Kingman Bass BLK WNFAkustikbass Fender Kingman Bass BLK WNFAkustikbass Fender Kingman Bass BLK WNFAkustikbass Fender Kingman Bass BLK WNFAkustikbass Fender Kingman Bass BLK WNFAkustikbass Fender Kingman Bass BLK WNF

Fender Kingman Bass BLK WNF

(1 Bewertung)
  • Boden/Zargen: Mahagoni
  • Farbe: Schwarz
  • Finish: Hochglanz
  • Mensur: 30,3" (770 mm)
  • Tonabnehmer: Fender APC-Pro On-Board Active Pre-amp mit Piezo Pickup
  • Bundanzahl: 20 Bünde
  • Saitenanzahl: 4-saitig
  • Lieferumfang: Gigbag
 mehr
 weniger

Fender Kingman Bass BLK WNF · Akustikbass

ein voller, schön gebündelter akustischer Bassklang, ein komfortables Spielgefühl und der von unseren E-Instrumenten inspirierte Look der Fender California Series.
Der Kingman Bass trägt den Namen einer Raststätte an der berühmten Route 66. Mit schwarzem Hochglanzfinish, einem spielfreundlichen Jazz Bass® Mahagonihals und Cutaway für bequemes Greifen in hohen Lagen lässt sich dieser Fender Akustik Bass sehr gut spielen.
 mehr
 weniger

Bewertungen

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(1 Bewertung)
4.0 von 5 Sternen
Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

Toller Akustik-Bass jedoch mit Schwächen

Luz am 19.04.2022

Grundsätzlich ein toller und sehr schöner Bass mit vollen Klang und Tiefgang ohne Ende. Die Bearbeitung ist makellos, die Bespielbarkeit ein Traum. Meinen zweiten Kingman habe ich für Aufnahmen im Studio beschafft, da mein vor 8 Jahren gekaufter Kingman innerhalb einer Oktave (E-Saite 3 - 4 Cent) nicht bundrein stimmbar ist. On stage ist dieses Problem nicht all zu gravierend, jedoch im Studio ein no go.
Nun hat der neue Kingman dasselbe Problem; es ist unmöglich, den Bass bundrein zu stimmen, dies betrifft wiederum die E-Saite innerhalb plus/minus denselben Cents. Das nervt halt schon gewaltig und ist für mich unverständlich, weshalb Fender das nicht in den Griff bekommt. Zweites Manko und wiederum bei beiden Kingman vorhanden, ist der Fishman Preamp. Der Preamp (im neuen Bass ist ein zumindest optisch überarbeiteter Preamp verbaut) tut grundsätzlich was er soll, jedoch zieht der Preamp auch ohne Kabel in der Buchse permanent Strom, so dass die 9V-Batterie nach 3 - 4 Tagen leer ist. Auch hier frage ich mich, weshalb das Fender, resp. Fishman nicht in den Griff bekommt, bei anderen Herstellern wird die Stromversorgung vom Preamp bei ausgestecktem Kabel unterbrochen.
Fazit: Wer sich einen Kingman beschaffen möchte, muss mit diesen beiden Problemen leben (können), ich persönlich werde mir für Aufnahmen einen anderen Bass zulegen.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.0 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar.
 mehr
 weniger
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Kurzfristig lieferbar
Lieferbar in ca. 3-5 Tagen
Auf die Wunschliste
0% Finanzierung
ab 21,50 € mtl. bei 24 Raten.
Ratenrechner
10121057
Artikelnummer:

03/2020
Im Sortiment seit:

Fender
Marke:
097-0743-106
MPN:

00885978962051
GTIN:

Druckansicht
Beratung & Support
Abt. Gitarre/Bass
Laura Lange
Abt. Gitarre/Bass
Tel.: +49 5451 909-160
acousticguitar@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
+49 5451 909-0
info@musik-produktiv.de

Zubehör

  • Stimmgerät
    Korg Magnetune
    Korg Magnetune
    € 4,-

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...

Ähnliche Produkte finden:
· Fender Akustik Bässe
· Weitere Artikel der Serie Fender Kugelecke
· Alle Artikel der Marke Fender anzeigen.
· Bassgitarren
· E-Bass ­ (Rechtshänder)
· E-Bass ­ (Linkshänder)
· E-Bass Sets
· 5-Saiter Bässe
· J-Bässe
· P-Bässe
· Modern Bässe
· Heavy Bässe
· Vintage Bässe
· Fretless Bässe