Fender Mex Standard

E-Gitarren und Bässe aus der "Mexican" Standard Serie sind immer noch die günstigste Variante, eine(n) echte(n) Fender zu erstehen. Die in Ensenada produzierte Serie bietet bereits seit dem ersten Upgrade Medium Jumbo Bünde, Erlen-Bodies, heißere Pickups für die Telecaster-Gitarren, einen massiveren Tremoloblock für die Strat-Modelle und Badass-Brücken für die Bässe zum kleinen Preis.

Neu hinzu gekommen ist das 70er Jahre Logo auf dem nunmehr eingefärbten Gitarrenhals sowie Plastikteile im vintagemäßigen Parchment-Look.