0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Effektgerät E-Gitarre Dunlop JB95 Joe Bonamassa Signature Cry Baby Wah

Dunlop JB95 Joe Bonamassa Signature Cry Baby Wah

(4 Bewertungen)
  • Effekt-Typ: Wah-Wah
  • Bauart: Analog
  • Besonderheit(en): Signature Modell
  • Mono/Stereo: Mono In, Mono Out
  • Bypass Modus: True Bypass
  • Stromversorgung: 9 VDC, Center negative
  • Stromverbrauch: 1,35 mA
  • Batteriebetrieb: Batteriebetrieb möglich
  • Batterie-Typ: 9 V Block
  • Gehäuseformat: Standard
  • Abmessungen (BxHxT/cm): 10,2 x 6,4 x 28,0
  • Produktionsland: USA
 mehr
 weniger

Dunlop JB95 Joe Bonamassa Signature Cry Baby Wah · Effektgerät E-Gitarre

Das Dunlop Joe Bonamassa Cry Baby wurde perfekt auf Joe und sein Setup zugeschnitten. Es besticht natürlich zuerst durch sein elegantes Äußeres mit kupferfarbenem Top und schwarzglänzendem Gehäuse. Im Inneren findet man einen Ringkerntrafo zur Verbesserung des Obertonverhaltens, einen Output Buffer, um Impedanzproblemen mit älteren Fuzz-Pedalen vorzubeugen und eine Wahlschalter für True Bypass oder Non True Bypass-Betrieb. (Joe bevorzugt Non True Bypass, weil so die Höhen mehr gedämpft werden.)
Sein weites Frequenzspektrum macht das Dunlop Joe Bonamassa Cry Baby zu einem der ausdrucksstärksten Cry Babys überhaupt und ist Joes bevorzugtes Werkzeug, um seinen Ton noch ausdrucksvoller zu gestalten.

Dunlop Cry Baby
Die Bezeichnug "Cry Baby" ist mittlerweile zum Synonym für Wah Pedal geworden. Seit seiner Markteinführung in den späten 60er Jahren ist das Cry Baby das meistverkaufteste Wah Pedal aller Zeiten. Ende der 80er Jahre übernahm Jim Dunlop den Markennamen Cry Baby und fertigt seitdem die Pedale in diversen Varianten.
 mehr
 weniger

Bewertungen

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(4 Bewertungen)
4.0 von 5 Sternen
Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

Joe Bonamassa Wah- ein Wah der Extraklasse?

Shadowguitar 1959 am 14.06.2019

Nach Vergleich mir anderen Wahpedalen, unter anderem Vox, Dunlop Classic Wah,
Jimi Hendrix Wah und Fulltone Clyde Wah, habe ich mich für dasJB 95 Wah entschieden und
bin begeistert vom Ton und Ansprechverhalten des Wahs.
Klar klingt es noch etwas voller mit einer Humbuckergitarre ( JB bevorzugt diesen Gitarrentyp eben), aber auch mit einer Strat bekommt man sehr gute vor allem musikalisch klingende
Wahsounds, weniger dieses bekannte Quack Quack... Zudem kann man es truebypass oder
hardwire bp schalten, das macht in einem Effektesetup schon Sinn. Viele andere Wahs können noch mehr, umschaltbare Spule,motre Gain, Volume, Buffer...all das brauche ich nicht. Einfach ein Wah das robust gebaut ist, volle Funktion der wichtigsten Wahsounds hat, und auch noch edel aussieht.
Der Preis trübt ein wenig aber man bekommt hier ein ausgesprochen harmonisches Wah.
Antesten lohnt auf alle Fälle!

Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

Joe Bonnamassa Signature Wah

Patrick am 30.08.2018

Ich habe einen Haufen Wah Pedale. Zu meiner Überraschung kommt das Bonnamassa Wah nahe an mein Vox Wah von '68/'69 heran. Es ist dieser intensive vokale Klang mit ausreichend genug Höhen. Es drückt den Gitarrenton förmlich durch den Klangfilter, fast genau so wie mein altes Vox. ES klingt auch intensiver und authentischer als das Clyde McCoy von Dunlop welches ich ebenfalls habe. Für mich ist das Bonnamassa Wah klar das beste Dunlop Pedal, basta!

Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

Cry Baby im signature Outfit

Saitenderwisch 2012 am 04.07.2013

Hatte von diesem Cry Baby mehr erwartet. Letztendlich klingt es
sehr dunkel, sehr nasal je nach Gitarrentyp (nicht zuviel Gain reingeben sonst matscht es doch schon früh), eben ein Klassiker
das Cry Baby.

Das bekommt man aber schon für weniger Investition.
Daher denke ich persönlich ist es den Preis nicht gerechtfertigt,
man bekommt zwar schönes Outfit aber sonst eben einen normalen
Cry Baby Ton.
Da klingt das JH limites Wah schon vokaler und auch runder.
Oder man nimmt doch ein Fulltone.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.0 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 3 Erfahrungsberichte in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. Eine Bewertung wurde ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.
 mehr
 weniger
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Auf die Wunschliste
0% Finanzierung
ab 11,27 € mtl. bei 18 Raten.
Ratenrechner
Auf Lager
Dieser Artikel ist nur online verfügbar.

10057548
Artikelnummer:

01/2012
Im Sortiment seit:

Dunlop
Marke:
JB95
MPN:

00710137053977
GTIN:

Druckansicht
Produktvideo Video
Beratung & Support Abt. Gitarre/Bass
Axel Pralat
Abt. Gitarre/Bass
Tel.: +49 5451 909-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
+49 5451 909-0
info@musik-produktiv.de

Zubehör

  • Pedaltrain Classic JR SC
    Pedaltrain Classic JR SC, Pedalboard
    € 86,-
  • Karl's Studio-Wire 6 m WK/K
    Karl's Studio-Wire 6 m WK/K, Instrumentenkabel
    € 63,-
  • Karl's Solderless-Wire Kit
    Karl's Solderless-Wire Kit, Patchkabel
    € 77,-
  • RockBoard S-Connector NK
    RockBoard S-Connector NK, Effektzubehör
    € 2,-
  • Gearhead Pedalboards Touchdown Hook Tape
    Gearhead Pedalboards Touchdown Hook Tape, Effektzubehör
    € 8,90
  • Karl's Live-Wire 3 m WK/K Silent Plug
    Karl's Live-Wire 3 m WK/K Silent Plug, Instrumentenkabel
    € 34,-

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...