Caparison Dellinger M3 Michael J. Romeo White

Caparison Dellinger M3 Michael J. Romeo White, E-Gitarre

Artikelnummer: 10081983
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
E-Gitarre • Serien-Nr.: 1200187 • Farbe: White • Bauart: Solid Body • Korpusform: Modern ST • Saitenanzahl: 6-saitig • Halskonstruktion: verschraubt • Bundanzahl: 24 • Mensur: 25,5" (64,77 cm) • Korpusmaterial: Mahogany / Maple / Mahogany • Hals: Ahorn (Maple) • Griffbrett: Ahorn (Maple) • Pickup: H-H (2x Humbucker) • Pickup Neck: DiMarzio "The Tone Zone" (DP155FBK) • Pickup Bridge: DiMarzio X2N (DP102BK) • Pickup Wahlschalter: 3-Weg Schalter • Regler: 1x Volume • Bridge/Tremolo: Schaller S-FRT II with Special Corrosion Resistant Screws • Hardware: Cosmo Black • Lieferumfang: Koffer • Gewicht: 3,43 kg • Produktionsland: Made in Japan • Michael Romeos Signature Gitarre basiert auf einer Dellinger II, wurde aber mit einem speziell geshapeten Hals ausgestattet. Weitere Features sind das Ahorn - Griffbrett und die auf Romeos Wünsche hin installierten DiMarzio - Pickups. Michael James Romeo (* 6. März 1968 in New York, NY, USA) ist ein US-amerikanischer Gitarrist und Gründer der Progressive-Metal-Band Symphony X. Sein wichtigster Einfluss war Yngwie Malmsteen, dessen neu-klassischer Stil noch heute aus Romeos Musik herauszuhören ist. Dennoch hat Romeo seinen eigenen Stil entwickelt, der ihn von anderen Musikern dieses Genres unterscheidet. Typisch für Romeo ist seine relativ häufige Verwendung sogenannter "getappter Arpeggien", nebst den "klassischen gesweepten Arpeggien". Er tappt also Arpeggien nicht nur absteigend sondern auch aufsteigend, meist in simultaner Begleitung eines Keyboards.
Caparison