0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Richter-Mundharmonika C.A. Seydel Söhne Blues 1847 Classic Low C
Richter-Mundharmonika C.A. Seydel Söhne Blues 1847 Classic Low CRichter-Mundharmonika C.A. Seydel Söhne Blues 1847 Classic Low CRichter-Mundharmonika C.A. Seydel Söhne Blues 1847 Classic Low C

C.A. Seydel Söhne Blues 1847 Classic Low C

(1 Bewertung)
  • Tonart: C
  • Stimmung: Low
  • Anzahl Stimmzungen: 20
  • Ausführung Deckelplatte: Edelstahl
  • Material Korpus: Nussbaum
  • Material Stimmplatte: Neusilber
  • Material Stimmzunge: Edelstahl
  • Dicke Stimmplatte: 1,0 mm
  • Lieferumfang: Lederetui und Pflegetuch
mehr
weniger

C.A. Seydel Söhne Blues 1847 Classic Low C · Richter-Mundharmonika

Die Blues 1847 Classic Low ist die Next-Generation der Low-Harmonicas von Seydel.

Jetzt gibt es die um eine Oktave tiefer gestimmten 1847 CLASSIC in einer neuen Bauform mit 20% dickerem Kanzellenkörper und tiefgezogenen Schalldeckeln. Der Tonartenumfang reicht vom LF# (Low Fis) bis hinunter zum LLE (doppelt tief E). Damit ergänzt Seydel die beliebtesten 1847-Modelle mit Edelstahl-Stimmzungen bis hinein in den extremen Bass-Bereich.

Die doppelt-tief gestimmten Modelle (LL) sind sogar zwei Oktaven tiefer als normal gestimmt: SEYDELs 1847 LLE ist damit die tiefste Richter-Mundharmonika der Welt.

Im Vergleich zu 'normal' gestimmten Modellen haben tief gestimmte Mundharmonikas einen sehr sonoren, etwas weicheren, unaufdringlichen Klang und werden daher gern zum Begleiten (für Akkorde und Basslinien) oder auch als Solo-Instrumente eingesetzt. Ihr Sound erinnert vor allem beim Spielen mit einem Verstärker an ein Tenor-Saxophon, eine Posaune oder sogar eine Tuba. Dies erweitert den Einsatzbereich der Mundharmonika enorm und eröffnet dem Spieler viele neue Möglichkeiten.

Um den tief gestimmten Instrumenten den gewünschten Klang zu entlocken, brauchen die Töne Volumen: Den Stimmzungen muss ein genügend großer Resonanzraum geboten werden und erst dann klingt das Instrument entsprechend fett und laut. Dabei hilft der neue, um etwa 20% dickere, Kanzellenkörper aus versiegeltem Nussbaum und die höheren Schalldeckel. Spezielle Ventile sorgen selbst im extrem tiefen Bereich für sehr gute Luftdichtheit.

Diese Designänderung hat positive Auswirkungen auf die Klangfülle und Tonkontrolle der 1847 Low. Einerseits wird der Spieler dazu animiert, seinen Mund beim Spielen etwas weiter als normal zu öffnen, was dem Ton automatisch ein größeres Resonanz-Volumen bietet. Andererseits wird durch die großvolumigeren Kanzellenöffnungen der Luftdurchsatz speziell für die tiefen Töne erheblich verbessert. Der Ton gewinnt an Lautstärke und spricht deutlich besser an.

Dank der tiefgezogenen Schalldeckel gehören störende Klick-Geräusche endgültig der Vergangenheit an und die Klangprojektion in Richtung Zuhörer wird stark verbessert.
mehr
weniger

Bewertungen

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(1 Bewertung)
4.0 von 5 Sternen
Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

Gut und sehr schön

Herr Mehrli am 22.06.2020

Ich habe mir sowohl eine Seydel 1847 Low in LC wie auch eine Hohner Thunderbird in LA zugelegt. Die Seydel ist schicker, die Hohner ist besser (aber auch teurer).

Bei der Seydel klemmt immer mal wieder ne Stimmzunge in den höheren Lagen. Das ist ärgerlich und für ein so edles Instrument eher untypisch.
Bei der Ansprache hat also Hohner die Nase vorn, beim Klang eher die Seydel, da sie auch schon unverstärkt voll und gross klingt.

Die Seydel ist mit ihren dicken Schalldeckeln wirklich ziemlich fett. Dies stört beim Spielen aber überhaupt nicht. Mittlerweile habe ich den einen dicken Schalldeckel auf der Blasseite ausgetauscht. Da braucht es eigentlich nicht so einen dicken Deckel. So konnte ich eine normale Seydel Session Steel in Low D aufwerten. Deren tiefe Zieh-Stimmzungen klapperten am Schalldeckel.
Nun rasselt nichts mehr.

Zurück zur Seydel 1847 Low. In den ersten Tagen hatte das Instrument einen sehr unangenehmen Geruch. In den ersten 6 Kanzellen sind Filzstreifen (zur Abdichtung) angebracht. Diese haben ihren strengen Geruch (Holz/Alkohol) aber nach ein paar Tagen verloren.

Ich spiele diese Harp sehr gerne ergänzend zu einer normalen C-Harp.

Leider haben sowohl diese als auch die noch tiefere Hohner nicht den Zauber, den ich erwartet habe: Die tiefen Töne sind zwar obercool, es ist aber auf beiden Instrumenten nicht direkt möglich so zu spielen wie auf einer Bluesharp in normaler Lage. Das volle Bending der Kanzellen 2 und 3 ist sehr schwierig.

Würde ich sie mir noch einmal kaufen? Jain!

Wenn, dann in einer höheren Lage. Dies macht aber wenig Sinn, da es über Low C auch andere gute/günstigere Instrumente gibt.
Doch gefällt mir die Optik dieser Harp extrem gut. Das dunkle Nussbaum-Holz, die grossen optimal zugeschliffenen Kanzellen und die fetten Schalldeckel sehen einfach KLASSE aus. Ich werde mir wohl eher eine Instrument der normalen Seydel 1847 Classic zulegen.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.0 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar.
mehr
weniger
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Auf die Wunschliste
Mittelfristig lieferbar
Voraussichtlich lieferbar in 7-14 Arbeitstagen.

10095945
Artikelnummer:

04/2017
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Woanders billiger?
Produktvideo Video
Beratung & Support Abt. Blasinstrumente
Frank Bock
Abt. Blasinstrumente
Tel.: +49 5451 909-170
brass@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
+49 5451 909-0
info@musik-produktiv.de

Zubehör

  • K&M 16415 Harmonica Holder
    K&M 16415 Harmonica Holder, Harphalter
    € 14,90
  • Voggenreiter Dieter Kropp´s Blues Harp Songbook
    Voggenreiter Dieter Kropp´s Blues Harp Songbook, Notenbuch
    € 24,95
  • Voggenreiter Dieter Kropp's Blues Harp Schule
    Voggenreiter Dieter Kropp's Blues Harp Schule, Lehrbuch
    € 26,95
  • Voggenreiter Dieter Kropp's Blues Harp Schule 2
    Voggenreiter Dieter Kropp's Blues Harp Schule 2, Lehrbuch
    € 26,95
  • Hohner Harphalter Flex Rack
    Hohner Harphalter Flex Rack, Harphalter
    € 53,-
  • C.A. Seydel Söhne Beltbag for Blues Harp
    C.A. Seydel Söhne Beltbag for Blues Harp, Harptasche
    € 11,90
  • C.A. Seydel Söhne Softcase for Harmonicas
    C.A. Seydel Söhne Softcase for Harmonicas, Harptasche
    € 17,90
  • C.A. Seydel Söhne Soundcheck Vol. 03 - Setup Pack
    C.A. Seydel Söhne Soundcheck Vol. 03 - Setup Pack, Brass-Werkzeug
    € 38,50
  • C.A. Seydel Söhne Beltbag for Chromatic Harp
    C.A. Seydel Söhne Beltbag for Chromatic Harp, Harptasche
    € 15,90
  • C.A. Seydel Söhne Tonarten-Aufkleber Blues black
    C.A. Seydel Söhne Tonarten-Aufkleber Blues black, Brass-Werkzeug
    € 7,-
  • C.A. Seydel Söhne Gecko Harmonica Holder
    C.A. Seydel Söhne Gecko Harmonica Holder, Harphalter
    € 77,-
  • Suzuki HC-6 Hardcase for 6 Harps
    Suzuki HC-6 Hardcase for 6 Harps, Harptasche
    € 77,-

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...