Azumi AZ-S2RBE
Querflöte Azumi AZ-S2RBEQuerflöte Azumi AZ-S2RBE (2)Querflöte Azumi AZ-S2RBE (3)Querflöte Azumi AZ-S2RBE (4)

Azumi AZ-S2RBE

  • Stimmung: C
  • Ausführung Oberfläche: versilbert
  • Material Kopfstück: Britannia Silber (958)
  • Form Kopfstück: gerades Kopfstück
  • Material Mundlochplatte: Sterlingsilber (925)
  • Form Mundlochplatte: S-Cut
  • Material Korpus: Neusilber
  • Material Mechanik: Neusilber
  • Mechanik: Spitzdeckelmechanik
  • Klappen: Ringklappen
  • E-Mechanik: ja
  • Vorgezogenes G: ja
  • Fußstück: H-Fuß
  • ALTUS Handmade S-Cut Kopfstück
  • Zubehör: Etui mit Überzug und Schultergurt, Wischerstab, Pflegemittel
  • Produktionsland: Made in Japan/Taiwan
mehr
weniger

Azumi AZ-S2RBE · Querflöte

Seit der Markteinführung haben die Azumi Querflöten mit dem ALTUS Kopfstück die Musiker begeistert und überzeugt. Bei der Azumi AZ-S2RE handelt es sich um ein gehobenes Flötenmodell der Mittelklasse. Die leichte Ansprache, die hervorragende Intonation, das angenehme Klangbild sowie die hochwertige Verarbeitung der Querflöte überzeugen den anspruchsvollen Schüler und fortgeschrittenen Musiker. Das Kopfstück aus 958er Britannia Silber verleiht der Flöte einen besonders vollen und ausdrucksstarken Klang.

Die Querflöten der S-Cut Serie verfügen über einen facettenreichen, persönlichen Klang mit etwas mehr Blaswiderstand im Vergleich zur Z-Cut Serie.

Im Gegensatz zur AZ-S2E ist die AZ-S2RBE mit Ringklappen ausgestattet, die für eine größere Klangfülle sorgen und sogar das Spielen von Vierteltönen ermöglichen.

Darüber hinaus verfügt die Azumi AZ-S2RBE über einen H-Fuß. Dieser verlängert die Querflöte und ermöglicht dadaurch das Spielen des tiefen H. Darüber hinaus sorgt der H-Fuß für einen volleren und dunkleren Klang und verbessert sogar die Intonation der höchsten Oktave. Aufgrund des höheren Gewichtes einer Querflöte mit H-Fuß ist die Ansprache bei einem Modell mit C-Fuß etwas leichter.

Die "E-Mechanik"
Bei der E-Mechanik handelt es sich um einen zusätzlichen Hebel. Dadurch ist das hohe E (e3) exakter und leichter zu spielen. Es wird verhindert, dass der Musiker von dem Ton "abrutscht" und gibt zusätzliche Spielsicherheit. Die E-Mechanik hat sich vor vielen Jahren gerade im Amateurbereich und bei den Semi-Profis bewährt und durchgesetzt.


Das "vorgezogene G"
Die als "vorgezogenes G" bezeichnete Position der Klappe, mit der man das "G" spielt, gehört inzwischen zum Standard jeder guten Flöte. Durch diese Klappenposition passt sich das Instrument der Ergonomie der Hand an und nicht umgekehrt. Achten Sie also bitte darauf, dass Ihre Flöte immer ein "vorgezogenes G" hat – Ihre Finger werden es Ihnen danken!


ALTUS-Bennet Skala
Alle Azumi Querflötenmodelle verfügen über diese Skala. Die ALTUS-Bennet Skala wurde in Zusammenarbeit mit dem britischen Flötisten William Bennet entwickelt und gilt derzeit als eine der bestintonierten Skalen weltweit. Selbst problematische Töne erhalten eine saubere Intonation.


925 Sterlingsilber Mundlochplatte und -kamin
Mundlochplatte und -kamin aus 925 Sterlingsilber verstärken die leichte Ansprache und eine präzise Artikulation. Desweiteren geben sie der Querflöte ihren leichten und charakteristischen Silberklang.


958 Britannia Silber Kopfstück
Das Britannia Silber erzeugt durch seine höhere Materialdichte einen kräftigeren Sound mit großer Resonanzkraft und einem großen Obertonspektrum.
Das ermöglicht dem Musiker ein besonders ausdruckreiches Spiel.

Azumi S-Cut Series
Vom farbenreichen Klangideal der Altus Flöten inspiriert, bieten die Instrumente der Azumi "S-Cut" Serie in Kombination mit einem ausgezeichneten Anspracheverhalten dem Spieler / der Spielerin einen ausdrucksstarken und facettenreichen Klang. Diese neuen klanglichen Möglichkeiten sowie das professionelle Design der Mechanik mit Spitzdeckeln, die für eine erhöte Stabilität sorgen, machen die Instrumente der Azumi "S-Cut" Serie zu Idealinstrumenten für ambitionierte Flötist/innen mit den höchsten Ansprüchen an Klang und Design.

Diese Ansprüchen gerechtwerdend, finden sich in den Azumi Flöten der S-Cut Serie ausgezeichnete Modelle, um in Orchestern, Kammermusikbesetzungen, Blasorchestern aber auch solistisch erfolgreich und facettenreich zu musizieren.

Die Querflöten der S-Cut Serie sind vor allem an der ovalen Form des Mundlochs, dem S-Cut, erkennbar. Das Kopfstück selbst besteht aus 958er Britannia Silber. Dieses erzeugt, durch seine höhere Materialdichte, einen kräftigeren Sound mit großer Resonanzkraft und großem Obertonspektrum. Dadurch wird dem Musiker ein besonders ausdruckreiches Spiel ermöglicht. Für eine dennoch relativ leichte Ansprache, sind Mundlochplatte wie auch der -kamin aus 925er Sterling Silber gefertigt. Dadurch ist die Ansprache nur wenig schwerer als bei der Z-Cut Serie. Der Spieler wird dafür jedoch mit einem vollen Ton belohnt.
mehr
weniger

Bewertungen

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
mehr
weniger
inkl. MwSt. und Versandkosten (D)
0% Finanzierung

ab 72,04 € mtl. bei 24 Raten.
Ratenrechner

Mietkauf schufafrei

ab 34,63 € mtl. bei 72 Raten.
rent2buyMUSIC

Lieferzeit auf Anfrage
Lieferzeit auf Anfrage

10111531
Artikelnummer:

01/2019
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Woanders billiger?
Beratung & Support Abt. Blasinstrumente
Frank Bock
Abt. Blasinstrumente
Tel.: +49 5451 909-170
brass@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0

Zubehör

Pflegemittel Reka QuerflöteReka Querflöte Pflegemittel€ 14,90Pflegemittel Gitarre/Bass Collins Polish ClothCollins Polish Cloth€ 1,99Ständer Blasinstr. K&M 15232 Flute StandK&M 15232 Flute Stand€ 13,90Pflegemittel Arnolds & Sons SilberputztuchArnolds & Sons Silberputztuch€ 2,90Pflegemittel Brillant Silver Protection StripsBrillant Silver Protection Strips€ 9,95Pflegemittel Brillant Silver ClothBrillant Silver Cloth€ 3,95

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...

Ähnliche Produkte finden:
· Azumi Blasinstrumente
· Weitere Artikel der Serie Azumi S-Cut Series
· Alle Artikel der Marke Azumi anzeigen.
· Kategorie: Blasinstrumente
· Querflöten
· Trompeten
· Posaunen
· Euphonien
·
·
· Tubas