Amptweaker TightRock
Effektgerät E-Gitarre Amptweaker TightRockEffektgerät E-Gitarre Amptweaker TightRock (2)

Amptweaker TightRock

(1 Bewertung)
  • Overdriv/Distortion
  • Effekt-Typ: Distortion
  • Bauart: Analog
  • Mono/Stereo: Mono In, Mono Out
  • Regler: Volume, Tone, Gain, Tight
  • Modes: 2 Modes
  • Schalter: Noise Gate, Plex EQ, Gain Boost
  • Bypass Modus: True Bypass
  • Stromversorgung: 9-18 Volt DC, center negative
  • Stromverbrauch: 14 - 20 mA je nach Betriebsspannung
  • Batteriebetrieb: Batteriebetrieb möglich
  • Batterie-Typ: 9V Block
  • Abmessungen BxHxT (cm): 9,4 x 5,1 x 12,7 B/H/T
  • Produktionsland: Made in USA
  • Noise Gate
  • FX Loop pre/post schaltbar
  • Side Track FX Loop
mehr
weniger
inkl. MwSt. und Versandkosten (D)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

10089891
Artikelnummer:

10/2016
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Finanzierung
Tiefpreisgarantie
Produktvideo
Video

Amptweaker TightRock · Effektgerät E-Gitarre

Das Tightrock Pedal deckt den Bereich von Mid- bis High Gain ab. Wie bei Amptweaker üblich, läßt sich der Grundsound durch die umfangreichen Schalt- und Regelmöglichkeiten dem eigenen Setup problemlos anpassen. Neben einem Standard FX Loop steht auch noch der geniale Side Track Loop zur Verfügung , der nur aktiv ist, wenn das Pedal im Bypass Modus ist - man kann Pedale, die man für einen Cleansound benötigt, in diesen Loop hängen, der automatisch im Bypass Betrieb des Tightrocks akiviert wird.

Effektgerät E-Gitarre · Amptweaker TightRock

5 Sterne: (1)
4 Sterne: (0)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(1 Bewertung)
5 von 5 Sternen

Sound & Flexibilität, wie man sie selten findet

Axel am 05.05.2017
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Die Bezeichnung Tight "Rock" ist hier beinahe schon irreführend, da das Pedal mehr als genug Gain für alle erdenklichen Spielarten bietet.
Klanglich eher auf der bright-side angesiedelt eignet es sich weniger für den Blueser, als mehr für alles zwischen hartem Rock und Metal (80er bis 90er).
Alle Features sind ausgereift und funktionieren perfekt.
Kann als Preamp auch direkt in eine Endstufe gespielt werden und klingt dabei dank voll analoger Bauweise exzellent.
Wichtig:
Singlecoils machen hier keinen Spaß, da das Pedal von Haus aus sehr hell klingt. Humbucker sind angesagt, wobei hier von vintage bis hot Output alles gut funktioniert.
Wer mit Singlecoils "braten" möchte, dem sei eher zum dicken Bruder dieses Pedals, dem "Fat Rock" geraten, respektive gleich zu den beiden großen Geräten "Tight Drive Pro" oder "Big Rock Pro", welche mittels sogenannter Fat-Switches die Klangausrichtung auch mit Singecoils besser andicken können.
Für alle Amptweaker Pedale gilt: Es gibt keine stabileren Chassis als diese Panzer auf dem Markt und sie reagieren schaltungsbedingt eher wie ein Amp als ein Pedal.
Frohes Rocken allerseits !

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar.

dep_guitar
Axel Pralat
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 54 51 909-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Ähnliche Produkte finden:
· Amptweaker Verzerrer
· Alle Artikel der Marke Amptweaker anzeigen.
· Kategorie: Verzerrer
· Gitarren-Effekte
· E-Gitarren
· Westerngitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarrenverstärker