0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Alexander History Lesson MK2

Alexander History Lesson MK2 Effektgerät E-Gitarre

Artikelnummer: 10091030
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Effektgerät E-Gitarre · Vintage Delay · Effekt-Typ: Delay · Bauart: Digital · Mono/Stereo: Mono In, Dry+Fx Out · Regler: Time, Feedback, Mix, Mod · Modes: 3 Delaytypen · Schalter: 1963/1974/1984 · Bypass Modus: Buffered Bypass · Stromversorgung: 9 VDC, Center negative · Stromverbrauch: 60 mA · Batteriebetrieb: nicht möglich · Gehäuseformat: Standard · Abmessungen (BxHxT/cm): 6,6 x 5,4 x 12,1 · Boutique Effekt: ja · Produktionsland: USA Der Name des Alexander History Lesson MK2 ist Programm: dieses Pedal ermöglicht eine Zeitreise durch die Geschichte der Delay Effekte. Es stehen 3 Grundsounds zur Verfügung:
1963 - das klassische, warme und runde Tape Delay Sound mit den charakteristischen dumpfer werdenden Echowiederholungen. Die typischen Gleichlaufschwankungen lassen sich mit dem Mod Poti authentisch simulieren. 1974 - die Geburtsstunde der analogen Eimerketten Delays, auch hier werden die Echowiederholungen dumpfer, bei aufgedrehtem Feedback Regler lassen sich coole "Space Ship" Sounds erzeugen. Der dritte Kandidat ist das mit 1984 benannte Digital Delay - Anfang der 80er das ganz coole, angesagte Hightech Equipment. Die Echowiederholungen sind klar und brilliant - kein begrenzter Frequenzgang mehr, ideal für getimte Echosounds a' la U2. Mit dem Mod Poti können auch schwebende Chorus Sounds erzeugt werden. Der gebufferte Bypass läßt sich auf Trais Mode umschalten - die Echowiederholungen klingen im Bypass Betrieb aus.

Alternative Produkte aus unserem aktuellen Sortiment: