0
Unser Musikhaus Termine Service Kontakt
Alexander Amnesia

Alexander Amnesia, Effektgerät E-Gitarre

Artikelnummer: 10084653
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Effektgerät E-Gitarre • Effekt-Typ: Delay • Bauart: Digital • Mono/Stereo: Mono In, Mono Out • Regler: Time, Repeat, Mix, Mod • Modes: 3 Modes • Schalter: MN3005/'SAD4096/MN3208 • Bypass Modus: True Bypass • Stromversorgung: 9 VDC, Center negative • Stromverbrauch: k. A. • Batteriebetrieb: nicht möglich • Gehäuseformat: Standard • Boutique Effekt: ja • Produktionsland: USA • Analog voiced Digital Delay • 3 Eimerkettenchip Simulationen • Chorus/Vibrato Modulation • Das Amnesia Delay von Alexander Pedals ist "Analog Voiced" Digital Delay. Echte Analog Delays arbeiten mit Eimerketten Chips, die das Signal verzörgern. Diese Chips tragen sehr zum typischen Sound eines Analog Delays bei, die Echowiederholungen werden immer dumpfer und dreckiger. Das Amnesia Delay simuliert diesen charakteristischen Sound sehr überzeugend - es steht auch eine Modulationseinheit zur Verfügung, mit der die Echowiederholungen mit Chorus oder Vibrato angereichert werden können. Einzigartig ist die Möglichkeit, verschiedene, klassische Eimerketten Chips zu simulieren. Folgende Modelle stehen zur Verfügung: MN3005 (verwendet in frühen Boss DM-2 Versionen), Reticon SAD 4096 (in den 70ern ein High End Chip, verwendet von Electro Harmonix, DOD, ADA und MXR) und der Panasonic MN3208 (späte low Noise Variante, verwendet von Electro Harmonix und Boss). Das Alexander Pedals Amnesia bietet einen Ausflug in die Analog Delay Historie - klassischer Sound ohne Nebengeräusche in zeitgemäßer Ausführung.
Alexander

Alternative Produkte aus unserem aktuellen Sortiment: