Events

Konzerte, Workshops, Seminare

Nicht nur während der Musik Produktiv Messe und auf den zweimal im Jahr stattfindenden Musiker-Flohmärkten ist bei Musik Produktiv noch mehr los als üblich. Denn in unseren großzügigen Verkaufsräumen finden regelmäßig Konzerte, Workshops und Seminare statt. Live-Events mit nationalen und internationalen Musikergrößen stehen dabei genauso auf dem Programm wie praxisbezogene Seminare für PA- und/oder Lichttechniker.

Demnächst stehen folgende Veranstaltungen auf dem Programm:
Ralf Mersch Yamaha DTX E-Drum Workshop
mit Ralf Mersch
Ralf Mersch, versierter Produktspezialist und erfahrener Live- und Studio-Drummer, stellt am 28.09.2016 bei Musik Produktiv die neuen Yamaha DTX E-Drums vor. Die Sets sind mit den neuen DTX Pads ausgestattet, die eine neue Ära im Bereich der elektronischen Drumpads einleiten. Erleben Sie die eindrucksvollen Features und die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten und den echten Sound der Yamaha E-Drums live. Ralf Mersch wird Ihnen alle Fragen rund um die DTX E-Drums beantworten.

Der Workshop ist übrigens auch für Nichtdrummer interessant, denn es wird obendrein die Anwendung von Cubase & VST PlugIns gezeigt.

Yamaha AG03 Zusätzlich findet eine Verlosung unter allen Workshop-Teilnehmern statt.
Hauptpreis ist ein Yamaha Mixer/Interface AG03, außerdem werden weitere kleine Preise verlost. Die Preise können direkt nach der Veranstaltung mitgenommen werden.
Der Termin: Mittwoch, 28. September 2016, 18:30 - 20:00 Uhr
Ort der Veranstaltung: Workshoparea in der Drumabteilung
Die Teilnahme ist kostenlos.
Pedal Show by Gitarre & Bass Pedal Show
by Gitarre & Bass
Am 30.9. und 1.10.2016 veranstaltet das Magazin Gitarre & Bass in Kooperation mit Musik Produktiv in Ibbenbüren Deutschlands erste Show ausschließlich für Effektpedale! Ein Elderado für Effekt-Aficionados, Boutique-Pedal-Sammler, Pedalomaniacs und FX-Freaks aller Art!

Alle wichtigen Aussteller zeigen in einem prall gefüllten Ausstellungszelt voller Effekte ihre aktuelle Pedal-Palette, viele der Entwickler sind zudem persönlich vor Ort - und man kann jedes Pedal ausprobieren, antesten und natürlich auch kaufen!

Zeitgleich findet am 1.10. unser Musiker-Flohmarkt statt. Und natürlich hat auch unser Laden geöffnet, sodass man sich auch hier umschauen, informieren und Gitarren, Bässe, Amps etc. antesten kann.

Selbstverständlich ist auch das Team von Gitarre & Bass vor Ort.
Wer Fragen oder Lust auf einen Kaffee hat, kommt vorbei.
Also: Save the date – wir sehen uns in Ibbenbüren!
Der Termin: Freitag, 30. September von 14:00 bis 18:30 Uhr und
Samstag, 01. Oktober von 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort der Veranstaltung: Ausstellungszelt auf dem Parklatz von Musik Produktiv
Eintritt: 4,- EUR (wird beim FX-Kauf angerechnet)
Washburn Workshop mit Ola Englund Washburn Workshop / Clinic Tour
mit Ola Englund
Ola Englund, bekannt durch seine lehrreichen YouTube Videos sowie durch seine Zusammenarbeit mit "Six Feet Under" von 2012 bis 2013, vor allem aber durch seine Bands "The Haunted" und "Feared", wird im Rahmen der von Gitarre & Bass veranstalteten Pedal Show (siehe oben) am Freitag, 30.09. um 19:00 Uhr die neuen Washburn Parallaxe Modelle vorstellen und praktische Tipps und wertvolle Tricks zu seinem Equipment und seinen Aufnahmetechniken geben.
Der Termin: Freitag, 30. September um 19:00 Uhr
Ort der Veranstaltung: Ausstellungszelt auf dem Parklatz von Musik Produktiv
Andy Powers Gitarren Workshop Ein Abend mit dem Gitarrenbaumeister von Taylor Guitars
mit Andy Powers
Treffen Sie Andy Powers und weitere Werksspezialisten von Taylor bei einem exklusiven Event zur Feier des neuen Taylor-Gitarren-Präsentationsraumes
bei Musik Produktiv.

Andy wird über folgende Themen sprechen:
  • Taylors neu gestaltete Palisander-, Ahorn- und
    Mahagoni-Gitarren
  • Bahnbrechende neue 12-Saitigen- und 12-Bund-Modellen
  • Taylors Designphilosophie der Klangoptimierung
  • Das Finden der richtigen Gitarre für die persönliche Spielweise
  • Taylors zukunftsorientiertes Engagement für eine
    verantwortungsvolle Forstwirtschaft
Der Termin: Mittwoch, 5. Oktober ab 19:00 Uhr
Ort der Veranstaltung: Abteilung Gitarre/Bass
Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung per E-Mail an oliver.mann@musik-produktiv.de.
Lakewood Workshop-Tour 2016
mit Martin Seeliger und Jonathan Kluth
"Was Sie schon immer über Gitarren wissen wollten..." - Die Lakewood Workshop-Tour 2016 führt Martin Seeliger und Jonathan Kluth vom 20. Oktober bis 11. November in 17 Städte in Deutschland und in der Schweiz. Bei Musik Produktiv macht die Tour im Rahmen der Musik Produktiv Messe am Freitag, den 4. November, Station.

Martin Seeliger hat es sich zur Gewohnheit gemacht, zur Lakewood Workshop-Tour stets in guter Begleitung zu reisen. Mit von der Partie ist in diesem Jahr Jonathan Kluth, ein begnadeter Sänger, Songschreiber, Gitarrist, Loop-Station-Meister und Multi-Instrumentalist aus Berlin.

Martin Seeliger und Jonathan Kluth - das Traumpaar wird Ihnen viel Wissenswertes über Akustikgitarren im Allgemeinen und Lakewood im Besonderen erklären können: Was ist eigentlich Tonholz? Wie entsteht ein Wolfston? Wie können Probleme mit Intonation und Nebengeräuschen gelöst werden? Der Perspektivwechsel vom Gitarrenbauer zum Musiker beschert den Besuchern einen unterhaltsamen Abend voller Informationen und Inspirationen. Die Ausführungen von Martin Seeliger werden in musikalische Einlagen von Jonathan Kluth eingebettet. Als aktiver Musiker stellt er den unmittelbaren Bezug zum Gitarristen her, denn die Themen sind allesamt ganz nah an der Praxis. Jeder kann sich etwas von seinen Künsten abschauen, z.B. kreativ mit einer Loop-Station umzugehen. Die Besucher erwartet ein besonderer Abend voller Informationen und neuer Erkenntnisse.

Lakewood-Verlosung Informationen zur Anmeldung & Verlosung

Wer sich für den Workshop anmeldet, hat Vorteile, denn die Anmeldung ist mit einer Verlosung verbunden. Und verlost werden attraktive Gewinne aller beteiligten Veranstaltungspartner. Der unglaubliche Hauptgewinn ist in diesem Jahr eine Lakewood Customshop Gitarre im Wert von bis zu € 2.500, die nach Wunsch des Gewinners gebaut wird. Alle weiteren Gewinne werden mit freundlicher Unterstützung der Kooperationspartner in diesem Workshop zur Verfügung gestellt: AER - The acoustic people, Elixir-Strings, die Fachzeitschrift guitar acoustic (PPVMedien) und L.R. Baggs Acoustic Guitar Pickups (vertreten durch Musik & Technik).
Der Termin: Freitag, 04. November um 19:00 Uhr
Eintritt: frei
Ort der Veranstaltung: Bühnenzelt auf der Musik Produktiv Messe
Yamaha Professional Audio Road Tour 2016 Yamaha Professional Audio Road Tour 2016
mit Gerd Drücker
Kleine PA, großer Sound: Unter diesem Motto vermittelt die Yamaha Pro Audio Road-Tour 2016 wertvolles Wissen für Beschallungs-Einsteiger. Ob Bands, Musiker oder Alleinunterhalter – der Workshop ist perfekt geeignet für alle Musikbegeisterten, die zukünftig selbst besten Live-Sound einrichten wollen. Der Live-Sound Experte Gerd Drücker vermittelt Grundlagenwissen, zeigt den Aufbau einer Beschallungsanlage mit Powermixer und erklärt die drahtlose Mikrofonierung einer akustischen Band. Jeder Teilnehmer erhält ein hochwertiges Fachbuch und hat die Chance, wertvolle Yamaha Audiotechnik zu gewinnen.

Beschallungsprofi Gerd Drücker erklärt Mikrofonierung & Live-Sound
Während der rund zweistündigen Veranstaltung vermittelt der Live-Sound Experte Gerd Drücker PA-Grundlagen-Wissen. So erklärt er beispielsweise den optimalen Einsatz von EQs und Dynamikeffekten in Live-Situationen. Ein weiterer Punkt ist der Aufbau eines kleinen PA-Systems. Im Mittelpunkt stehen hierbei die beiden kompakten Powermixer EMX7 sowie EMX5 von Yamaha. Darüber hinaus zeigt Gerd Drücker, wie kabellose Mikrofonierung einer akustischen Band mit einem Line 6-System umgesetzt wird. Für maximale Praxisnähe werden all diese Anwendungen in einer simulierten Live-Situation vorgeführt.

Fachbuch als Geschenk, Gewinnspiel mit hochwertiger Audiotechnik
Damit die Teilnehmer das Gelernte weiter vertiefen können, erhält jeder Besucher der Yamaha Pro Audio Road-Tour 2016 den ultimativen PA-Guide für Einsteiger als Geschenk. Der Yamaha Live Sound Basics Guide enthält wissenswerte Informationen zum Thema Live-Beschallung und ergänzt damit den Workshop perfekt.
Preise - Yamaha Professional Audio Road Tour 2016
Zudem verlost Yamaha unter allen Teilnehmern der Road Tour wertvolle Audiotechnik: Erster Preis ist ein Powermixer Yamaha EMX7, der zweite dessen kleiner Bruder EMX5. Der dritte Gewinner kann sich über das kabellose Mikrofonsystem Line 6 XD-V55 freuen, der vierte über die Plug&Play-Gitarrenfunkstrecke Line 6 Relay G10. Als fünfter Preis winkt der Studiokopfhörer Yamaha HPH-MT7. Die Teilnahmescheine werden auf jeder Veranstaltung verteilt, der Gewinner wird von Yamaha schriftlich benachrichtigt.
Teilnahmebedingungen und weitere Information erhalten sie auf der Website von Yamaha.
Der Termin: Freitag, 11. November um 18:30 Uhr
Teilnahme: kostenlos
Laserschutzseminar
LSB Laserschutzbeauftragter / Intensivseminar
In diesem eintägigen Intensivseminar werden alle Informationen vermittelt, die Sie benötigen, um die gesetzlichen Auflagen zum Betrieb eines Lasers erfüllen zu können. Laser der Klassen 3b oder 4 sind nämlich bei den zuständigen Behörden vor der ersten Inbetriebnahme anzuzeigen. Ein sachkundiger Laserschutzbeauftragter ist zu benennen und schriftlich zu bestellen. Der Laserschutzbeauftragte muss ggf. spezifische Kenntnisse nachweisen und hat sicherheitsrelevante Aufgaben zu erfüllen.

In Zusammenarbeit mit dem TÜV-Süd vermittelt die Seminarleitung Ihnen alle im Rahmen der internationalen und nationalen Bestimmungen erforderlichen fachlichen Inhalte. Ein Lasershow Spezialist samt sämtlicher Pangolin Software wird anwesend sein. Auch hochwertige Showlaser (Kvant Laser) werden zur Verfügung stehen.

Hinweis: Der Kurs ist sowohl für Showlasertechnik, als auch für Medizintechnik (z.B. Tätowierer) gültig. Sollten Sie aus der Medizintechnik kommen, rufen Sie uns kurz an, um gesonderte Informationen zu erhalten.
Ausbildungsziel:
  • Die Teilnehmer sollen sich über die Grundlagen und die unterschiedlichen gesetzlichen Bestimmungen der Laser- bzw. Lasershowtechnik informieren.
  • In Theorie und Praxis werden Sicherheitsmaßnahmen sowie der richtige Umgang mit Laser-Komponenten vor Ort erlernt.
  • Zudem werden die besonderen Aufgaben und Befugnisse des Laserschutzbeauftragten vermittelt.
Sie erhalten am Ende des Seminars ein offiziell anerkanntes Laserschutzzertifikat nach EN 60 825 und BGVB2 Unfallverhütungsvorschrift für Laserstrahlung in der "Sachkunde zum Laserschutzbeauftragten" durch den TÜV SÜD-Mitarbeiter ausgehändigt.
Anmeldungen für das Seminar senden Sie bitte per E-Mail an licht@musik-produktiv.de (Anmeldeformular als Scan anhängen) oder per Fax an 0 54 51/9 09-109. Ein Anmeldeformular (PDF-Format) liegt hier zum Download bereit.

Ansprechpartner ist Herr Marvin Sundag (marvin.sundag@musik-produktiv.de), den Sie auch telefonisch unter 0 54 51/9 09-228 erreichen können.
Der Termin: Montag, 05.12.2016 von 09:30 bis ca. 16:30 Uhr
Kursgebühr inkl. Zertifikat: 199,- Euro