Taylor GS Mini E Koa 2016
Westerngitarre Taylor GS Mini E Koa 2016Westerngitarre Taylor GS Mini E Koa 2016 (2)

Taylor GS Mini E Koa 2016

(10 Bewertungen)
  • Saitenanzahl: 6-saitig
  • Korpusform: Mini Grand Symphony
  • Cutaway: Nein
  • Konstruktion: teilmassiv (Decke)
  • Farbe: Natur
  • Finish: Matt
  • Decke: Koa-Akazie (Boxwood; Tasmanian Blackwood)
  • Boden/Zargen: Koa-Akazie (Boxwood; Tasmanian Blackwood)
  • Hals: Sapele (Sapelli, Mahagoni-Alternative)
  • Griffbrett: Ebenholz (Ebony)
  • Griffbrett Einlagen: Dots
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Sattel/Stegeinlage: NuBone/Tusq
  • Steg: Ebenholz (Ebony)
  • Mechaniken: Chrom
  • Tonabnehmer: Taylor New Piezo
  • Preampsystem: Taylor Expression System 2
  • Regler: Volume, Bass, Treble
  • Lieferumfang: Tasche
  • Produktionsland: Made in Mexico
Bestellnummer: 10086575
inkl. MwSt. und Versandkosten (D)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

04/2016
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Finanzierung
Tiefpreisgarantie

Taylor GS Mini E Koa 2016 · Westerngitarre

Vor einiger Zeit brachte Taylor Guitars im Rahmen einer Limited Edition die Taylor GS-Mini-e Koa auf den Markt und schuf damit eine Premium Version der beliebten GS-Mini Serie. Die Decke aus Hawaiian Koa, sowie Boden und Zargen aus laminiertem Koa, verleihen dieser Gitarre nicht nur einen atemberaubenden Look, sondern tonal das gewisse Etwas.

Die Taylor GS Mini E Koa gehört mittlerweile zum normalen Lieferprogramm, ist aber aufgrund der eingeschränken Resourcen von geeignetem Koa Holz nur begrenzt lieferbar.

Hawaiian Koa ist wohl das auffälligste aller Tonhölzer: atemberaubend schön, unverwechselbar, gute Klangeigenschaften und aufgrund der geringen Verfügbarkeit sehr exklusiv. Die Produktion der Taylor Koa Serie ist wie keine andere von der Verfügbarkeit eines bestimmten Holzes in einer bestimmten Qualität abhängig. Koa ist äußerst selten und wächst in der Qualität, die Taylor benötigt, nur oberhalb von 1.600 Metern auf Hawaii. Diese Bäume sind zudem meist in Privatbesitz und nur schwer und teuer zu erstehen.

Die Mini Grand Symphony Korpusform ist sehr handlich und macht die Taylor GS Mini zum idealen Beleiter für unterwegs ohne dabei klangliche Kompromisse eingehen zu müssen. Die GS-Mini hat einen ausgewogenen Klang und ein hervorragendes Spielgefühl.

Taylor GS Mini
Eine echte Taylor mit einem tollen Sound zu einem ausgezeichneten Preis - ideal zum Mitnehmen!

Die GS Mini Mahogany ist die perfekte Gitarre für unterwegs - ob live auf der Bühne, am Lagerfeuer, auf der Veranda oder auf der Couch! Mit dem leicht verkleinerten Korpus der preisgekrönten Grand Symphony bietet sie viel Sound in einer komfortablen Größe (Gesamtlänge: 930 mm, Korpusbreite: 365 mm, Korpustiefe: 113 mm). Die GS Mini lässt sich sehr gut spielen und ihr Klang braucht sich, trotz ihrer geringeren Korpusgröße, nicht hinter anderen Taylor-Gitarren verstecken.

Die Taylor GS-Mini Serie kann sich in nunmehr fünf Jahren eine riesige Fangemeinde glücklicher Besitzer um sich scharen, und die Nachfrage wächst stetig weiter. Mit ihrer kleinen Größe hat die Mini unbestritten etwas Einladendes, vor allem angesichts der Tatsache, dass sich schon beim ersten Anschlagen eines Akkords mit dem beeindruckendem Klang einer normal großen Taylor Gitarre aufwartet. Diese Mischung aus Handlichkeit und Musikalität hat sich als Gewinner-Kombination erwiesen, die in fast jedes Lebensszenario passt, von der Couch über das Lagerfeuer bis zur Konzerthalle. Sie ist nicht zu groß, nicht zu empfindlich und nicht zu teuer, und genau diese Alltagstauglichkeit macht sie so beliebt, ganz zu schweigen vom eingebauten Spaßfaktor. Die kürzere 23,5" Mensur macht das Greifen von Akkorden kinderleicht.

Die Taylor GS-Mini Serie umfaßt mittlerweile einige Varianten.

Modelle ohne Tonabnehmer wie die GS-Mini mit einer Decke aus massiver Sitkafichte und die GS-Mini Mahogany die mit einer Decke aus massivem Mahogany daher kommt.

Modelle mit Pickup System wie die GS-Mini-E Rosewood mit einer Decke aus massiver Sitka-Fichte sowie Boden und Zargen aus laminiertem Rosewood (Palisander), einer GS-Mini-E Mahogany und die GS-Mini-E Koa mit einer Decke aus massivem Koa und laminierten Koa für Boden und Zargen. Bei diesen Gitarren kommt seit 2016 das Taylor Expression System 2 zum Einsatz.

Alle Gitarren der Taylor GS-Mini Seire haben Ebenholz-Griffbrett, dem patentierten Taylor-Hals (verschraubte Hals-Korpus-Verbindung) aus Mahagoni und einem charmanten Natur-Look mit mattem Finish und werden inklusive Gigbag geliefert.

Westerngitarre · Taylor GS Mini E Koa 2016

5 Sterne: (7)
4 Sterne: (2)
3 Sterne: (1)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(10 Bewertungen)
4.6 von 5 Sternen

Top Teil

Karl Steinegger am 21.08.2016
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

sehr schöner Klang, gut verarbeitet, gute Qualität, optisch top, handlich und gut transportfähig jedoch aufgrund Größe im Einsatz limitiert.

Zweigeteilt

Ban S. Uri am 22.03.2016
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Unverstärkt klingt die Gitarre sehr schön. Verarbeitung, Optik und Haptik sind ebenfalls vollkommen zufriedenstellend. Aber die Tonabnahme sehe ich kritisch. Verstärkt durch meinen AER klingt das Instrument sehr unschön. Auf keinen Fall empfehlenswert, wenn man sie verstärkt benutzen will.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.6 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 2 Erfahrungsberichte in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. 8 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.

dep_guitar
Oliver Mann
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-130
acousticguitar@musik-produktiv.de

Ähnliche Produkte finden:
· Taylor Reise-Gitarren
· Weitere Artikel der Serie Taylor GS Mini
· Alle Artikel der Marke Taylor anzeigen.
· Kategorie: Reise-Gitarren
· Westerngitarren
· E-Gitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarrenverstärker
· Gitarren-Effekte