Shadow SH124A, 250Kohm
Poti Shadow SH124A, 250KohmPoti Shadow SH124A, 250Kohm (2)

Shadow SH124A, 250Kohm

  • Impedanz: 250 kOhm
  • Typ: linear
  • Bauform: split - shaft
  • Besonderheiten: Kill Switch Poti
  • Für Single Coil
  • Einbaumaße: 16 mm Durchmesser mit M7 x 0,75 Gewinde
  • Einsetzbar als Volumen- oder Tonpotentiometer
  • Auch für Arch-Top-Gitarren geeignet
Bestellnummer: 10060081
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (D)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

04/2012
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Tiefpreisgarantie

Shadow SH124A, 250Kohm · Poti

Seit den 60er Jahren, in denen die Rockmusik begann, laut und wild zu werden, gehört der „Maschinengewehr-Effekt“ zu einem beliebten Stilmittel bei E-Gitarristen. Durch schnelles Auf- und Abbewegen des Toggle-Switches (Kippschalter) wird dabei der Ton effektvoll geschreddert, wodurch ein elektronisches Maschinengewehrfeuer der ganz besonderen Art entsteht. Mit zwei separaten Lautstärkereglern an der Gitarre, bei denen einer komplett zugedreht wird, lässt sich dieser Effekt erzeugen.



Schön und gut, doch solch radikale Aktionen setzen dem Material in zerstörerischer Weise zu, so dass unzählige Kippschalter dabei auf der Strecke geblieben sind. Und das dicke Ende kam oftmals hinterher: Wehe dem, der nach seiner Schredder-Aktion vergaß, den zweiten Lautstärkeregler wieder aufzudrehen. Anstatt einem satten Power-Chord oder einem fetzigen Sahne-Solo ertönte nichts außer Stille aus den Lautsprecherboxen.



Für dieses leidige Problem fand Shadow eine revolutionäre Lösung: den SH 124 Kill Pot. Hierbei handelt es sich um ein Potentiometer mit integriertem Schalter, der anstelle des Toggle-Switches gedrückt wird. Das schont den Toggle-Switch und ist zudem wesentlich komfortabler in der Handhabung.



Ein Druck auf den Poti-Knopf bewirkt, dass der Sound augenblicklich unterdrückt wird; lässt man ihn wieder los, ist der Sound sofort wieder präsent. So einfach geht das! Dadurch, dass der SH 124 Kill Pot bei voll aufgedrehtem Zustand beider Lautstärkeregler betrieben werden kann, gehören peinliche Sound-Aussetzer ein für alle Mal der Vergangenheit an.



Der kurze Hubweg des Potis ermöglicht deutlich mehr rhythmische Kontrolle beim Einsatz des Kill Pots. Weiterhin rastet der Kill Pot im voll aufgedrehten Zustand merklich ein, um ein versehentliches Verstellen im Eifer des Gefechts zu verhindern.



Der Einbau des SH 124 Kill Pots lässt sich ohne größere Schwierigkeiten in jede gängige E-Gitarre vornehmen, wobei der Kill Pot wahlweise ein Lautstärke- oder Tonpotentiometer ersetzt. Bis zu 2 Millionen Mal verkraftet der SH 124 Kill Pot dieses martialische Drücken und wieder Loslassen, sodass eine Vielzahl ratternder Maschinengewehrsalven garantiert ist. In diesem Sinne ist der SH 124 Kill Pot in der Tat ein wahrer „Killer“!

Poti · Shadow SH124A, 250Kohm

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Bewerten Sie als Erste(r) dieses Produkt!
dep_guitar
Axel Pralat
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...

Ähnliche Produkte finden:
· Shadow Potis
· Alle Artikel der Marke Shadow anzeigen.
· Kategorie: Potis
· Gitarrenparts
· Gitarren-Zubehör
· E-Gitarren
· Westerngitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarrenverstärker
· Gitarren-Effekte