Reloop Neon

Reloop Neon, DJ-Controller

Bestellnummer: 10075385
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
DJ-Controller • Unterkategorie: DJ-Controller • Anzahl Decks: 2 • Abmessungen: 223 x 16,1 x 123 mm • Besonderheit(en): Performance Pad-Controller für Serato DJ • Der Reloop NEON ist ein mächtiger Performance Pad-Controller für Serato DJs - die ideale Ergänzung für DVS-Nutzer und Controller-DJs. Die 8 extrem latenzarmen und anschlagdynamischen RGB-Drum Pads mit Aftertouch sind optimal für intuitives Triggern von Samples, Cues, Loops und Effekten. Der umfangreichste Serato SP6 Sample-Controller am Markt bietet für jeden Sample-Slot ein LED-Feedback zum Status und Modus. Insgesamt lassen sich 8 Powermodes auf 4 Decks mit nur einem NEON kontrollieren: Sampler, Pad FX, Slicer, Looped Slicer, Cue, Flip, Hot Loop und Manual Loop. Mit dem brandneuen FLIP-Mode lassen sich eigene Remixe oder Cue Trigger-Sequenzen aufnehmen und abfeuern. Die intelligente Farbcodierung der Drum Pads gibt dem User ein optimales, visuelles Feedback in jedem Modus. Zwei Endless Push-Encoder zur Tracknavigation, Lautstärkeregulierung & Loop-Editierung runden das Matrix-Konzept ab. Mit der Smart Link-Funktion lassen sich zwei NEON Controller koppeln - das spart USB-Ressourcen und ermöglicht ein kreativeres Live-Setup. Ein extrem flaches, dennoch robustes Design verwandelt NEON in ein ultraportables PlugnPlay Performance-Werkzeug, ist in jeder DJ Bag schnell verstaut und flexibel aufgebaut. Reloop NEON One mighty box. Technische Daten des Reloop Neon
    Anschlüsse: Mini-USB, Link-Port, Kensington Maße: 223 x 16,1 x 123 mm Gewicht: 359,2 gr (netto) Inkl. USB-Kabel, Quick Start Guide und Linkkabel (3.5 mm Klinke) Weitere Features
      mächtiger Serato DJ Drum Pad-Modular-Controller Official Serato Accessory: Plug-and-Play mit Serato DJ dedizierte Steuerungsmöglichkeiten des Serato DJ SP-6 Samplers 4-Deck Steuerung für Slicer, Cue und Loop ideale Ergänzung für DVS-Nutzer und Controller-DJs 8 anschlagdynamische RGB-Performance-Drum Pads insgesamt 8 intuitive Performance Modi (Sampler, Pad FX, Slicer, Looped Slicer, Cue, Flip, Hot Loop, Loop und Manual Loop) unterstützt brandneuen Flip Mode: kreiere individuelle Edits eines Songs on the fly und trigger diese Sequenzen sofort als Flip FX After Touch Control für multisensorische Effektmodulation Unterstützung vom brandneuen SERATO FLIP Extension Pack Sampler: der umfangreichste Serato SP6 Sample-Controller am Markt Pro Sample Slot 5 verschiedene Trigger-Varianten (One Shot, Toggle, Hold, Repeat Mode und Sync) mit entsprechender Status-LED für ein visuelles Feedback Zugriff auf alle 6 synchronisierbaren Sample-Slots in 4 Bänken dedizierte Sample-Lautstärkeregulierung (Master + Slot) Pad FX: direkter Zugriff auf 6 wählbare iZotope FX im Pad FX-Mode (Velocity Depth Control) Slicer/Looped Slicer: Slicer Performance Modes zum rhythmischen Zerschneiden eines Tracks Cue/Cue Roll: 8 farbcodierte Cue-Punkte je Deck und als Roll triggerbar Loop/Manual Loop: Schnellzugriff über 8 speicherbare Loops und manuelle Loop-Kontrolle Weitere Features: 2 Endless Push-Encoder für Lautstärkeregulierung, Tracknavigation, Loop-Editierung sowie Loop Shift und Loop Roll-Funktionen Censor-, Slip- sowie Sync-Funktion für alle Decks direkt vom Controller anwählbar Internal/Relative Mode für DVS-User USB Bus-powered Smart Link: Neon per Miniklinkenkabel miteinander koppelbar Kompatibel mit jeder MIDI-fähigen DJ- oder Studiosoftware robuste Verarbeitung, dennoch ultraportabel durch Slimprofile-Design
Reloop