Focusrite Clarett OctoPre
Vorverstärker Focusrite Clarett OctoPreVorverstärker Focusrite Clarett OctoPre (2)Vorverstärker Focusrite Clarett OctoPre (3)

Focusrite Clarett OctoPre

  • Anzahl Kanäle: 8
  • verfügbare Filtermodule: -
  • Phantomspannung: 48 V individuell je Kanal
  • Wandler/Bitrate: 24 Bit/­192 kHz A/­D /­ D/­A Wandler
  • Besonderheiten: Air-Übertrager-Emulation
  • Anzeigen: LED´s
  • Ein-/Ausgänge: 8 x XLR Mic In, 8 x Line In 6,3 mm Klinke sym. Kombibuchse 8 x Line Out 6,3 mm Klinke sym.
  • Abmessungen: 19"/1HE
  • Optionales Zubehör: -
  • Acht Line-Ausgänge (Signale kommen von D/As oder Mikro-Preamps)
  • Zwei ADAT I/O – acht Kanäle mit bis zu 96 kHz, vier Kanäle bei 176,4/192 kHz
  • Schalt-Insert mit echtem Bypass in jedem Kanal
Bestellnummer: 10089300
inkl. MwSt. und Versandkosten (D)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

09/2016
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Finanzierung
Tiefpreisgarantie
Produktvideo
Video

Focusrite Clarett OctoPre · Vorverstärker

Die Mikrofon-Vorverstärker wurden extra für die Clarett-Reihe entwickelt und bieten nicht nur jede Menge Gain-Reserven, sondern überzeugen auch durch sehr geringe Nebengeräusche und Verzerrungen sowie einem großartigen Klang. Die spezielle „Air“-Funktion ist eine analoge Modellierung des klassischen ISA-Mikrofon-Preamps mit Übertragern. Dabei wird nicht nur die Impedanz auf die der original ISA-Preamps umgeschaltet, sondern auch sondern auch der „Übertrager-Resonanz-Effekt“, der dazu führt, dass Mikrofonsignale luftiger und klarer klingen. Die Preamps verfügen über sehr viel Headroom, um auch Signale mit hohen Pegeln – zum Beispiel Drums - optimal aufnehmen zu können.

  • Mikrofon-Preamps und vorderseitige Instrumenten-Eingänge mit extra großem Headroom
  • 6fach LED-Pegelanzeigen und Kanal-Clip-Anzeigen
  • WordClock I/O und JetPLL-Jitter-Elimination

Die vorderseitigen Instrumenten-Eingänge bieten ausreichend Headroom, um auch mit besonders heißen Pickup-Signalen klar zu kommen. Auf der Rückseite stehen universelle XLR/Klinke-Eingänge für die verbleibenden Eingänge mit automatischer Mic/Line-Umschaltung bereit. Zudem gibt es in jedem Kanal einen eigenen Schalt-Insert, über den sich Kompressor, Equalizer und andere Outboard-Hardware einbinden lässt. Der Bypass arbeitet mit einem Relay, sodass externe Geräte oder eine Patchbay immer angeschlossen bleiben und mit einem Tastendruck aktiviert werden können.

Neben den acht Mikrofon-Vorverstärkern mit 24 Bit/192 kHz A/D-Wandlern verfügt Clarett OctoPre über D/A-Wandler für acht digitale ADAT-Kanäle - Perfekt zum Mischen und Aufnehmen. Die Ausgänge werden über eine 25-pin DSUB-Buchse mit Standardbelegung herausgeführt. Die Line-Ausgänge können wahlweise mit Line-Pegel betrieben oder von den Signalen der Mikrofon-Preamps gespeist werden. Das ist praktisch, um zum Beispiel im Live-Betrieb die Signale auf ein Mischpult zu schicken und gleichzeitig an den digitalen Ausgängen aufzunehmen. Mit Ausnahme der Inserts erfolgt die Signalführung komplett symmetrisch, sodass Störgeräusche keine Chance haben.

Vorverstärker · Focusrite Clarett OctoPre

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Bewerten Sie als Erste(r) dieses Produkt!
dep_pa
Martin Diekmann
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-120
pa@musik-produktiv.de

Ähnliche Produkte finden:
· Focusrite Vorverstärker
· Alle Artikel der Marke Focusrite anzeigen.
· Kategorie: Vorverstärker
· Audio Interfaces
· MIDI-Controller
· Audio-Recorder