Road Worn

Der Look und das "Feel" einer eingespielten Gitarre hat schon immer einen besonderen Charme gehabt. Bislang gab es drei Möglichkeiten, eine solche Fender zu bekommen: Geduldig sein und selbst runterspielen, viel Geld für eine Custom Shop Relic oder richtig viel Geld für ein altes Original ausgeben. Die neue Roadworn - Serie von Fender spart dem geneigten Gitarristen nun viel Zeit und noch mehr Geld. Die Bodies dieser Serie sind nitrolackiert und mit TexMex - Pickups bestückt, die Griffbretter verfügen über 6105er Bunddraht und die Gitarren klingen und spielen sich so, als hätten sie das Leben on the road nachhaltig mitgekriegt.