Fender Classic Series '70s Stratocaster MN NAT
E-Gitarre Fender Classic Series '70s Stratocaster MN NATE-Gitarre Fender Classic Series '70s Stratocaster MN NAT (2)

Fender Classic Series '70s Stratocaster MN NAT

(13 Bewertungen)
  • Farbe: Natural
  • Bauart: Solid Body
  • Korpusform: ST-Modell
  • Saitenanzahl: 6-saitig
  • Halskonstruktion: verschraubt
  • Bundanzahl: 21
  • Mensur: 25,5" (64,77 cm)
  • Korpusmaterial: Esche (Ash)
  • Hals: 1-tlg. Ahorn (Maple)
  • Griffbrett: 1-tlg. Ahorn (Maple)
  • Griffbrett Einlagen: Dot Inlays
  • Pickup: S-S-S (3x Single Coil)
  • Pickup Neck: Fender Vintage Style
  • Pickup Middle: Fender Vintage Style
  • Pickup Bridge: Fender Vintage Style
  • Pickup Wahlschalter: 5-Weg Schalter
  • Regler: 1x Volume, 2x Tone
  • Bridge/Tremolo: Vintage Tremolo
  • Hardware: Chrom
  • Lieferumfang: Tasche
  • Produktionsland: Made in Mexico
Bestellnummer: 3123495
inkl. MwSt. und Versandkosten (D)
Mittelfristig lieferbar
Voraussichtlich lieferbar in 7-14 Arbeitstagen.

09/2002
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Finanzierung
Tiefpreisgarantie

Fender Classic Series '70s Stratocaster MN NAT · E-Gitarre

Typisch für die 70s Classic Strat sind die große Kopfplatte mit Bullet-Trussrod, die Dreipunkt-Halsbefestigung und das Tremolo mit Gussreitern.

Fender Classic Series
Die Instrumente der Classic Serie sind eine preiswertere Variante der American Vintage Serie. In Mexico gefertigt, bieten sie den Sound und die Optik traditioneller Fender Instrumente - aber zu einem unglaublich günstigen Preis und mit erstaunlichen Resultaten! Für die Bodies der Classic Serie wird ausschließlich Erle oder Esche verwendet.

1999 brachte Fender die Classic Serie als erschwinglichere Antwort auf die in den USA gefertigte American Vintage Serie des Vorjahres, deren Stratocaster-, Telecaster-, Precision Bass- und Jazz Bass-Modelle nach epochenspezifischen Spezifikationen mit authentischen Features der 50er, 60er und 70er Jahre gebaut wurden. Die Fender Classic Serie ist auch das heutige Zuhause authentischer Esquire und Mustang Modelle.

E-Gitarre · Fender Classic Series '70s Stratocaster MN NAT

5 Sterne: (10)
4 Sterne: (3)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(13 Bewertungen)
4.8 von 5 Sternen

Macht richtig Spaß!

Helmut D. am 07.05.2014
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Diese Gitarre kann ich nur empfehlen. Ein sehr guter Kauf!

Mehr muss nicht sein

DerGitarrenmann am 22.01.2013
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Ich hätte nie gedacht, in dieser Preislage eine Gitarre dieser Qualität zu finden. Hier simmt (fast) alles!
Jeder kennt wohl die strattypischen Klangeigenschaften der 5 möglichen PU-Einstellungen - positiv wie negativ. Entweder habe ich glücklich eine Sonntagsgitarre erwischt oder hol mich der Geier: Kein wesentlicher Unterschied zu einer wesentlich teureren American Standard, lediglich ein minimal höheres Rauschen, Betonung auf minimal.Im Soundvergleich kann die teurere Schwester jedenfalls nicht punkten.
Der Lautstätkeregler nimmt doch etwas die Höhen weg, was ich persönlich aber eher als positiv empfinde. Die Klangfarbe kann von den beiden zugehörigen Potis jedenfalls sehr wirkungsvoll und sehr positiv beeinflusst werden. Dennoch halber Punkt Abzug bei Qualität wegen des Höhencuts, der auf billige Kondensatoren schließen lässt. Aber auch hier kann die American Standard nicht ihren weit höheren Preis rechtfertigen.
Bei der Bespielbarkeit besticht die 70s Classic durch niedrige und schnarrfrei Saitenlage. Die Gitarre kam sehr gut eingestellt und brauchte nur noch meinem persönliuchem Geschmack und Gewohnheiten angepasst werden. Optimal! Hier erlebt die teure Variante ganz klar ihr Waterloo. Denn die 70s Classic nervt nicht mit schnarrender und leicht über den Halsrand abkippender E-Saite oder an diversen Bünden ploppender D- oder G-Saite.
Das einzige Manko, das mich wirklich gestört hat ist, dass das Vibrato leider nicht wirklich verstimmungsfrei nutzbar ist. Aber hier sollte ein besserer Sattel Abhilfe schaffen.
Eine qualitativ hochwertige, bühnentaugliche Klampfe, die Dein bester Freund werden kann, wenn Du es zulässt.
Natürlich nix für Metaller oder High-Gain-Freaks - aber im Clean- und Minimal-Crunch-Bereich haut Dich das Ding jedenfalls weg ...

Made in USA aus Mexico

Stratplayer am 31.08.2011
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Also, ich bin im Besitz dieser 70s reissue Stratocaster und muß sagen, das ich keine Fender Strat hatte die so gut klingt. Ob meine USA oder Japan Strat, diese stellt alle in den Schatten, die Verarbeitung und Materialien sind identisch mit den 70s Vintage Modelle aus den USA, einziger Unterschied 2 Saitenniederhalter und Polyester Lakierung, Ansonsten null Unterschied, außer im Klang, wie gesagt sie klingt sehr fett und hat sehr viel Sustain für eine Strat. Das Tremolo hat sich bis jetzt, selbst nach heftigstem Einsatz kein bischen verstimmt, ist schon fast unheimlich, was man für 629 € bekommt. meine Lieblingsaxt.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.8 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 3 Erfahrungsberichte in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. 10 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.

dep_guitar
Axel Pralat
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Ähnliche Produkte finden:
· Fender E-Gitarre (Rechtshänder)
· Weitere Artikel der Serie Fender Classic Series
· Alle Artikel der Marke Fender anzeigen.
· Kategorie: E-Gitarre (Rechtshänder)
· E-Gitarren
· Westerngitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarrenverstärker
· Gitarren-Effekte