Boss RC-505 Loop Station
Effektgerät E-Gitarre Boss RC-505 Loop StationEffektgerät E-Gitarre Boss RC-505 Loop Station (2)Effektgerät E-Gitarre Boss RC-505 Loop Station (3)Effektgerät E-Gitarre Boss RC-505 Loop Station (4)

Boss RC-505 Loop Station

(10 Bewertungen)
  • Effekt-Typ: Looper
  • Bauart: Digital
  • Mono/Stereo: Stereo In, Stereo Out
  • Regler: Input, Mic Input, Instrument Input, Output, Memory/Value, Track FX
  • Schalter: Edit/Clear, All Start/Stop, Undo/Redo, Tap Tempo, Start/Stop
  • Bypass Modus: Buffered Bypass
  • Stromversorgung: 9VDC, Center negative
  • Stromverbrauch: 420 mA
  • Batteriebetrieb: nicht möglich
  • Gehäuseformat: Big Size
  • Abmessungen BxHxT (cm): 42 x 6,8 x 21
  • Gewicht: 1,4 kg
  • Produktionsland: Made in Taiwan
  • Steuerung per Hand
  • perfekt für Beatboxer, Sänger und DJs
  • riesige Auswahl an eingebauten Effekten
  • fünf Spuren
  • Speicher für 99 Phrasen
  • 85 integrierte Rhythm-Pattern
  • USB-Anschluss zum Import/Export von WAV-Dateien
  • USB Audio/MIDI-Funktionalität zur Nutzung mit DAW-Software
  • XLR Mikrofoneingang mit Phantomspeisung
  • Mono/Stereo-Instrumenteneingänge
  • Stereo AUX-Eingang
Bestellnummer: 10068079
inkl. MwSt. und Versandkosten (D)
Bestellt
Voraussichtlich lieferbar ab 02.01.2017

04/2013
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Finanzierung
Tiefpreisgarantie
Produktvideo
Video

Boss RC-505 Loop Station · Effektgerät E-Gitarre

Einzigartiger Desktop-Looper für Live-Performer

Beatboxer, Sänger und DJs, hier ist eure Loop Station: Die RC-505 - ein einzigartiges, mächtiges Live Performance Tool, perfekt für die nächste Generation von Loop-Künstlern. Bei diesem Desktop-Looper kannst du alles mit deinen Händen kontrollieren: Die fünf Stereo-Spuren und deren Wiedergabe-Optionen sowie Input- und Track-Effekte, mit der sich in Echtzeit dynamische, ausdrucksstarke Sounds formen lassen. Schließe einfach dein Mikro, Instrument oder andere Audioquellen an, um mit den intuitiven Bedienelementen großartige Loops zu bauen und zu mixen. Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten - USB, MIDI, externe Fußschalter - machen diesen Über-Looper komplett.

Fünf Stereospuren mit separater Steuerung

Die RC-505 bietet mit fünf Stereo-Spuren, die alle simultan abgespielt werden können, mehr als alle bisherigen BOSS Loop Stations. Mit unabhängigen Record/Overdub/Play- und Stop-Tastern für jede Spur sowie separaten Volume-Fadern kannst du deine Loops unkompliziert und spontan aufnehmen, steuern und mixen. Jede Spur hat ihren eigenen Playback-Modus (Multi, Single, One-Shot, Reverse etc.) und Tempo-Synchronisations-Settings, so dass es unbegrenzte Möglichkeiten für kreatives Loopen gibt.

Mächtige Onboard-Effekte

Eine riesige Auswahl an eingebauten Effekten macht es leicht, deine Sounds während der Performance zu verändern. Input-Effekte wie "Robot" und "Vocoder" erzeugen einzigartige Sound-Texturen bei der Aufnahme, während Track-Effekte wie "Vinyl Flick" und "Beat Repeat" in Echtzeit dynamische DJ- und Sampler-Effekte auf die Loops legen. Sechs spezielle Taster - jeweils drei für Input- und Track-Effekte - können deinen bevorzugten Effekten zugewiesen und so direkt während des Loopens abgerufen werden. Außerdem können Effekt-Parameter (Filter Cutoff, Effektintensität, etc.) in Echtzeit mit den INPUT FX und TRACK FX Reglern verändert werden. Zudem sind Compressor- und Hall-Effekte für den Gesamt-Output (Main-Mix) vorhanden.

Phrasen-Speicher und Rhythmen

99 interne Speicherplätze stehen für Loops, Playback- und Effekteinstellungen etc. zur Verfügung. Häufig genutzte Einstellungen können als "User Set" abgespeichert und spontan wieder aufgerufen werden, um einen Loop umzugestalten. 85 verschiedene Rhythmen, auch in ungeraden Taktarten, stehen als Begleitung für deine Loops zur Verfügung. Der Rhythmus-Part lässt sich separat auf den Kopfhörerausgang routen, um so einen Klicktrack für Monitoring-Zwecke zu erhalten.

Audio-Eingänge und USB-Anschluss

Die RC-505 ist mit einer Reihe von Eingängen für alle erdenklichen Audioquellen ausgestattet, auf die du parallel zugreifen kannst, während du deine Loops aufbaust. Neben einem XLR-Mikrofoneingang mit Phantomspeisung, Mono/Stereo-Klinkeneingänge für Gitarren, Synthies oder andere Instrumente, gibt es einen AUX-Eingang für z.B. MP3-Player oder Smart Phones. Per USB kannst du WAV-Audiodateien importieren/exportieren, so dass du deine Loops archivieren oder Backing Tracks/Sounds zum Sampler-artigen Triggern in die RC-505 laden kannst. Die RC-505 funktioniert außerdem als USB-Audio/MIDI-Interface, wodurch die Nutzung mit deiner bevorzugten DAW-Software für Audio-Recording, MIDI-Synchronisation und anderes problemlos möglich wird.

Individuelle Loop-Steuerung

Mit der RC-505 hast du die Möglichkeit, individuelle Echtzeit-Steuerungsmöglichkeiten einzurichten. Du kannst bis zu acht verschiedene Funktionen zuweisen und diese auf verschiedene Art und Weise abrufen und bedienen - mit Reglern der Loop Station, einem externen Expression-Pedal, Fußschaltern und durch MIDI-Steuerung. Die acht Steuerungs-Zuordnungen werden innerhalb des Phrasen-Speichers gespeichert, so dass du jederzeit auf individuelle Setups für Songs und auch Performances zugreifen kannst.

Boss Loop Station
Schon Gitarrenaltmeister Les Paul benutzte in den 50er Jahren 2 Bandmaschinen im Overdubverfahren um sich selbst begleiten zu können. In den 70er Jahren waren es dann die Avant Garde Pioniere wie Robert Fripp und Pink Floyd, die mit Bandschleifentechnik experimentierten. Im Digitalzeitalter gab es dann in den späten 80er Jahren Digital Delays, die mit einer Hold Funktion eine kurze Sequenz aufnehmen und wiedergeben konnten. Am Ende der 90er erschienen die ersten echten, digitalen Looper wie der Boomerang auf der Bildfläche - aber für Normalsterbliche viel zu teuer und zu kompliziert in der Bedienung. 2002 landet dann Boss den ganz großen Wurf: die kompakte Loopstation RC 2 war eine Sensation - simple, intuitive Bedienung per Fuß, Autorecord, Speicherplätze und für die damalige Zeit üppige Aufnahmezeit von 5 1/2 Minuten. Der Rest ist Geschichte! Aktuelle Looper bieten lange Aufnahmezeiten und ausgefuchste Nachbearbeitungsmöglichkeiten. Es lassen sich komplexe Arrangements im Overdub Verfahren ohne großen Aufwand realisieren. Ob zum Üben, als musikalisches Notizbuch oder für die extravagante Live Performance - für jede Anwendung hat Boss die passende Loop Station im Program.

Effektgerät E-Gitarre · Boss RC-505 Loop Station

5 Sterne: (6)
4 Sterne: (3)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (1)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(10 Bewertungen)
4.3 von 5 Sternen

leider nicht mehr als ein Spielzeug

schmidi am 05.12.2014
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Im Grunde genommen ein inovatives Tool. Macht wirklich Spass und ist so aufgebaut dass man sich schnell zurechtfindet in den Menus. Aber leider tönt das Teil mies. Besonders wenn man kräftige flächige Sounds abspielt, hört man üble Verzerrungen. Ich habe zwei verschiedene brandneue RC-505 ausprobiert. Immer das selbe. Im Kopfhörer ist der Sound clean, beim Output hör ich Verzerrungen. Schade dass Boss da gespart hat.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.3 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. 9 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.

dep_guitar
Axel Pralat
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Ähnliche Produkte finden:
· Boss Looper
· Weitere Artikel der Serie Boss Loop Station
· Alle Artikel der Marke Boss anzeigen.
· Kategorie: Looper
· Gitarren-Effekte
· E-Gitarren
· Westerngitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarrenverstärker