Bass-Drum Mikrofone

Generell gilt, dass die verwendeten Bass-Drum-Mikofone eine gute Basswiedergabe haben sollten. Da in einer Bass-Drum lautstarke Impulse auftreten, können einige schalldruckempfindlichen Kondensatormikrofone nicht genutzt werden. Meistens reichen für die Abnahme dynamische Typen. Auch die Platzierung des Mikrofons in der Bass-Drum spielt klanglich eine Rolle. Der Abstand zum Fell sollte 10 - 15 cm betragen. Die exakte Ausrichtung ist wiederum reine Geschmackssache. Bei der Verwendung von Kondensatormikrofonen muss beachtet werden, dass in der Fellmitte die stärksten Impulse auftreten und die Verzerrungen dort am größten sind.